Big Game

KINOSTART: 18.06.2015 • Actionfilm • Finnland/Großbritannien/Deutschland (2014) • 91 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Big Game
Produktionsdatum
2014
Produktionsland
Finnland/Großbritannien/Deutschland
Budget
8.500.000 USD
Einspielergebnis
7.500.000 USD
Laufzeit
91 Minuten

Die lang gehegte Tradition eines kleinen finnischen Dorfes verlangt es von ihren männlichen Mitgliedern, dass diese in jungen Jahren eine Nacht in der Wildnis überstehen und dabei auch noch mit Pfeil und Bogen ein Tier zur Strecke bringen.

So ist auch der introvertierte Oskari (Onni Tommila) an der Reihe. Während er die ersten Stunden der Mutprobe hinter sich gebracht hat, geschieht am Himmel über Finnland Unglaubliches: Die Air Force One des amerikanischen Präsidenten (Samuel L. Jackson) wird von Terroristen angegriffen und stürzt ab. In einer Rettungskapsel kann das Staatsoberhaupt zwar entkommen, sieht sich jetzt allerdings ebenfalls der rauen Natur ausgesetzt.

Als die beiden Abenteurer wider Willen aufeinandertreffen, denkt Oskari gar nicht daran, seine Mission abzubrechen. Fortan gehen die beiden also gemeinsame Wege. Neben den Tücken der Wildnis sind aber auch die Terroristen bald eine Gefahr für die grundverschiedenen Charaktere.

Solide Actionkomödie

Samuel L. Jackson spielt einen Präsidenten, der dem realen Politikertypus durchaus nahe kommt. So ist es amüsant zu sehen, wie der mächtigste Mann der Welt plötzlich hilflos durch die Natur streift.

Glücklicherweise legte Jalmari Helander in seinem englischsprachigen Regiedebüt den Streifen weniger auf explosionsartige Actionszenen aus, und ließ stattdessen Ironie und Humor nicht zu kurz kommen.

Dass auch versucht wurde, dem Film Tiefgang und Dramatik zu verleihen, war allerdings überflüssig. Mit "Big Game" erwartet Freunde des Popcorn-Kinos eine überdrehte Actionkomödie mit einer interessanten Story.

Sehen Sie hier den Traier zu "Big Game":

Darsteller
Für seine Rolle in "Iris" wurde er mit dem Oscar ausgezeichnet: Jim Broadbent
Jim Broadbent
Lesermeinung
Mehmet Kurtulus als einsamer Rächer in "Pars -
Operation Cherry"
Mehmet Kurtulus
Lesermeinung
Ted Levine
Lesermeinung
Sein Gesicht kennt man: Victor Garber.
Victor Garber
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
Mission: Joy – Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Monsieur Claude und sein großes Fest
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Owners
Horror • 2020
prisma-Redaktion
The Gray Man
Action • 2022
prisma-Redaktion
Willkommen in Siegheilkirchen
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Liebesdings
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Corsage
2022
prisma-Redaktion
Thor: Love and Thunder
Action • 2022
prisma-Redaktion
The Princess
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der beste Film aller Zeiten
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der menschliche Faktor
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Meine Stunden mit Leo
Liebesfilm • 2022
prisma-Redaktion
Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Massive Talent
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lightyear
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
France
Komödie • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS