Paris, 1792: die Guillotine ist im Dauereinsatz
Paris, 1792: die Guillotine ist im Dauereinsatz

Das scharlachrote Siegel

KINOSTART: 01.01.1970 • Abenteuerfilm • Großbritannien (1982)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Scarlet Pimpernel
Produktionsdatum
1982
Produktionsland
Großbritannien
Music

Paris 1792: Die Französische Revolution ist in ihrer blutigsten Phase. Männer, Frauen und Kinder sterben scharenweise unter der Guillotine. Das ruft Sir Percy Blakeney auf den Plan, der als weichlicher Modegeck unter dem Pseudonym "Scarlet Pimpernel" französische Adelige vor der Guillotine rettet. Sowohl der Führer der Französischen Revolution als auch die Adeligen der englischen Salons rätseln über die Herkunft des mysteriösen Retters, der sein Leben immer wieder aufs Spiel setzt. Nicht einmal seine bezaubernde Frau Marguerite weiß um seine Identität. Dies wird ihm fast zum Verhängnis ...

Regisseur Clive Donner ("Was gibt's Neues, Pussy?", "König Artus") verfilmte hier den Roman "The Scarlet Pimpernel" der britischen Schriftstellerin Emmuska Orczy (1865-1947), eine geborene Baroness aus dem Adelgeschlecht der Orczy, in farbenprächtigen Bildern und mit Starbesetzung. Als Sir Percy Blakeney überzeugt der britische Charakterdarsteller Anthony Andrews ("Der 4 1/2 Billionen Dollar Vertrag", "David Copperfield"), die schöne Frau an seiner Seite verkörpert Jane Seymour ("Dr. Quinn - Ärztin aus Leidenschaft", "Die Hochzeits-Crasher").

Foto: KSM

Darsteller
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS