Quasimodo auf dem Fest der Narren

Der Glöckner von Notre Dame

KINOSTART: 21.06.1996 • Animationsfilm • USA (1996) • 91 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Hunchback of Notre Dame
Produktionsdatum
1996
Produktionsland
USA
Budget
100.000.000 USD
Einspielergebnis
100.138.851 USD
Laufzeit
91 Minuten

Aus seinem Glockenturm über den Dächern von Paris verfolgt der Glöckner Quasimodo das bunte Treiben des Festes der Narren. Er beschließt trotz Verbot, zusammen mit seinem Freunden, den steinernen Figuren Hugo, Victor und Lavern, das große Fest auf dem Marktplatz zu besuchen. Nur kurz wird er dort von den Menschen als frischgekrönter "König der Narren" gefeiert - bis die Menge entsetzt feststellt, dass er gar keine Maske trägt. Lediglich Esmeralda begegnet ihm freundschaftlich.

Victor Hugos 1831 erschienener historischer Roman "Der Glöckner von Notre Dame" gilt als Klassiker der Weltliteratur und wurde bereits vielfach verfilmt. Man denke nur an Wallace Worsleys Der Glöckner von Notre Dame von 1923, William Dieterles Der Glöckner von Notre Dame von 1939, Jean Delannoys Der Glöckner von Notre-Dame von 1956 mit Gina Lollobrigida und Anthony Quinn sowie Peter Medaks Der Glöckner von Notre-Dame mit Salma Hayek. Auch wenn von Hugos Vorlage hier nur Fragmente übrig bleiben, ist der 34. abendfüllende Zeichentrickfilm aus den Disney-Studios ein technisch brillantes Zeichentrick-Musical mit teilweise recht düsteren Bildern. Regie führten Gary Trousdale und Kirk Wise, die 2001 auch den Disney-Film "Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen Stadt" realisierten.

Foto: Disney

Darsteller
Demi Moore
Lesermeinung
"Seinfeld" machte ihn bekannt: Jason Alexander.
Jason Alexander
Lesermeinung
Kevin Kline
Lesermeinung
Tom Hulce
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
Mission: Joy – Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Monsieur Claude und sein großes Fest
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Owners
Horror • 2020
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS

Asiatische Schönheit zwischen Action- und Characterfach: Michelle Yeoh.
Michelle Yeoh
Lesermeinung
Mimt gerne den alten Haudegen: Scott Glenn.
Scott Glenn
Lesermeinung
Schauspieler Colin Farrell.
Colin Farrell
Lesermeinung
Schauspielerin Martina Gedeck.
Martina Gedeck
Lesermeinung
Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Nach dem Studium trat sie in New York in einigen Theaterstücken auf: Sienna Miller.
Sienna Miller
Lesermeinung
Smart und vielseitig: Heino Ferch, hier in dem
Familiendrama "Vater Mutter Mörder"
Heino Ferch
Lesermeinung
Kim Basinger gehört zu den meist gefragten Stars
Kim Basinger
Lesermeinung
Beschert dem Rostocker "Polizeiruf 110"
Traumquoten: Charly Hübner
Charly Hübner
Lesermeinung
Außergewöhnlich beeindruckende Mimik: Rufus Sewell.
Rufus Sewell
Lesermeinung
Komische Gesichter sind seine Spezialität: Rowan Atkinson
Rowan Atkinson
Lesermeinung
Begehrter Darsteller: Götz Schubert  
Götz Schubert
Lesermeinung
Claire Foy in ihrer Rolle als junge Queen Elizabeth II. in der Netflix-Serie "The Crown".
Claire Foy
Lesermeinung
Sky du Mont wurde in Argentinien geboren.
Sky du Mont
Lesermeinung
Feierte mit "Swingers" seinen Durchbruch: Vince Vaughn.
Vince Vaughn
Lesermeinung