Der pensionierte Oberstleutnant Yýldýrým Taþrumyuk ist bei seiner vielköpfigen Familie nicht gerade beliebt, denn schon früh verliessen die Kinder das Haus, da sie ihren strengen wie autoritären Vater nicht mehr ertragen konnten. Als sich Yýldýrým bei einem Sturz vom Dach seines Hauses allerdings verletzt, versammelt sich die komplette Familie bei Yýldýrým, der nichts von seiner Grimm und seiner Härte verloren hat ...

Regisseur Nihat Durak taucht in seiner Tragikomödie in den Kosmos einer türkischen Großfamilie ein, die von ihrem strengen Patriarchen mit harter Hand geführt wird. Mit teilweise übertriebenem Witz zeigt Durak, was alles geschehen kann, wenn die Familie mehr oder weniger freiwillig wieder vereint wird. Hauptdarsteller Tuncel Kurtiz, der das Familienoberhaupt mit Inbrunst gibt, wurde hierzulande mit Filmen wie "Auf der anderen Seite" und "Güz Sancisi - Herbstleid" bekannt.





Foto: Pera Film