Wo bin ich denn hier gelandet? Gulliver (Ted
Danson, l.) glaubt es kaum
Wo bin ich denn hier gelandet? Gulliver (Ted
Danson, l.) glaubt es kaum

Gullivers Reisen

KINOSTART: 01.01.1970 • Literaturverfilmung • USA (1995)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Gulliver's travels
Produktionsdatum
1995
Produktionsland
USA

Nach der Rückkehr von seinen außergewöhnlichen Reisen berichtet der britische Geschäftsmann Lemuel Gulliver von der Insel der Riesen, dem fliegenden Eiland Laputa und von einem Land, in dem die Bewohner ihren Pferden intellektuell unterlegen sind ...

Lemuel Gullivers Reisen führten ihn längst nicht nur in das legendäre Lilliput. Und seine Abenteuer waren auch keineswegs Kinderbücher, sondern eine höchst satirische Abrechnung mit Jonathan Swifts zeitgenössischer Gesellschaft. Die aufwändig inszenierte Hallmark-Produktion rund um die Abenteuer von Gulliver und seine fantastischen Abenteuer gilt nicht nur der herausragenden Besetzung wegen als eine der besten Adaption des Swift-Klassikers. Von Regisseur Charles Sturridge ("Zauber der Elfen", "Ernest Shackleton") gekonnt inszeniert, gewann die 30-Millionen-Dollar-Produktion 1996 fünf Emmys. Bei der Erstausstralung in den USA brach die Miniserie mit atemberaubenden 56 Millionen Zuschauern den Quotenrekord.

 

Darsteller

James Fox
Lesermeinung
John Gielgud
Lesermeinung
Der gemütliche Dicke mit dem verschmitzten Blick: Ned Beatty
Ned Beatty
Lesermeinung
Charakterdarsteller Omar Sharif.
Omar Sharif
Lesermeinung
Längst nicht mehr nur Comedy: Ted Danson.
Ted Danson
Lesermeinung
Schauspieler Warwick Davis.
Warwick Davis
Lesermeinung
Erfolg in komischen und tragischen Rollen: Peter O'Toole
Peter O'Toole
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
Miroslav Nemec als "Tatort"-Kommissar.
Miroslav Nemec
Lesermeinung
Dietmar Bär ist Hauptkommissar Freddy Schenk im Kölner "Tatort".
Dietmar Bär
Lesermeinung
Lebt in Berlin und Budapest: Schauspielerin Dorka Gryllus.
Dorka Gryllus
Lesermeinung
Golden-Globe-Gewinnerin Julianne Moore.
Julianne Moore
Lesermeinung
Charmanter Typ: Paul Rudd
Paul Rudd
Lesermeinung
Feierte 2001 mit seiner Rolle in "Donnie Darko" seinen Durchbruch: Jake Gyllenhaal.
Jake Gyllenhaal
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Schon längst ein Hollywood-Star: Giovanni Ribisi
Giovanni Ribisi
Lesermeinung
Mal zart, mal hart: Ed Harris.
Ed Harris
Lesermeinung
Gab 1997 ihr Leinwand-Debüt: Cate Blanchett.
Cate Blanchett
Lesermeinung
Spielt gern starke Frauen: Angela Bassett
Angela Bassett
Lesermeinung
Später Durchbruch: Pierre Arditi
Pierre Arditi
Lesermeinung
Schon längst eine etablierte Größe im deutschen Film- und Fernsehgeschäft: Ben Becker
Ben Becker
Lesermeinung
Ich baller genauso gerne wie Sabata! Yul Brynner 
als Indio Black
Yul Brynner
Lesermeinung