Zsuzska (Krisztina Kerekes) und Sandor (Zsolt
Bogdan) leben nur noch nebeneinander her
Zsuzska (Krisztina Kerekes) und Sandor (Zsolt
Bogdan) leben nur noch nebeneinander her

Heimat, Sex und andere Unzulänglichkeiten

KINOSTART: 01.01.1970 • Tragikomödie • Ungarn, Deutschland (2011)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
2011
Produktionsland
Ungarn, Deutschland
Schnitt

Zsuzsi und Sàndor Barabássy sind gut integrierte Ausländer in Stuttgart. Beide haben Erfolg im Beruf, mit den Kindern wird Deutsch gesprochen, das neue Haus wurde gerade bezogen. Noch ist es ungemütlich, den Räumen fehlt die Seele. Im Bett läuft schon lange nichts mehr. Sàndors Träume sind zu groß und zu materialistisch, Zsuzsis Sehnsucht zu unbestimmt, als dass sie befriedigt werden könnte. Zum Glück weiß Zsuzsis Mutter im fernen Budapest nichts davon. Sie telefoniert häufig mit ihr - die einzige Gelegenheit, sich in ihrer Muttersprache auszutauschen. Das ändert sich, als Zsuzsis alte Freundin Rita überraschend mit ihrem Freund Istvan auftaucht, um eine Dokumentation über Ungarn im Ausland zu drehen ...

Die aus dem rumänischen Transsylvannien stammende Regisseurin Réka Kincses, Absolventin der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin, legt mit dieser mal melancholischen, mal heiteren Tragikomödie ihren Abschluss-Film vor. Kincses, die in ihrem Heimatland zur ungarischen Minderheit gehört, verarbeitete so universelle Themen wie Liebe, Sehnsucht, Sex und Glück zu einem mit Laien-Darstellern besetzten, ruhig inszenierten Reigen, der zeitweise mehr Schwung verdient hätte.

Foto: ZDF/Adrian Stähli

Weitere Darsteller
News zu

Neu im kino

Immenhof – Das große Versprechen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Täuschung
Kriegsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Top Gun: Maverick
Action • 2022
prisma-Redaktion
Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Alles ist gutgegangen
Tragikomödie • 2021
prisma-Redaktion
The Contractor
Action • 2022
prisma-Redaktion
Eingeschlossene Gesellschaft
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Wo in Paris die Sonne aufgeht
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Death of a Ladies' Man
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse
Fantasyabenteuer • 2022
prisma-Redaktion
Sonic the Hedgehog 2
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Morbius
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
JGA: Jasmin. Gina. Anna
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ambulance
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Gangster Gang
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der Wolf und der Löwe
Familienfilm • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS