Was geht hier ab? John Cusack und Amanda Peet rätseln

Identität

KINOSTART: 18.09.2003 • Thriller • USA (2003) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Identity
Produktionsdatum
2003
Produktionsland
USA
Budget
30.000.000 USD
Einspielergebnis
90.259.536 USD
Laufzeit
90 Minuten
Schnitt

Der Regen prasselt unerbittlich, ein Sturm tobt. Auf provinziellen Straßen befinden sich mehrere Personen, die allesamt in einem einsamen Motel Zuflucht suchen. Dort jedoch geht ein Serienkiller um, der einen nach dem anderen abmeuchelt. Schließlich entdecken die noch Lebenden, dass ihr scheinbar zufälliges Zusammentreffen absolut kein Zufall war ...

Dank der starken Darsteller - allen voran John Cusack - kann man den recht wirren Beginn von James Mangolds Regiearbeit verzeihen. Nachdem sich herausstellt, dass man sich im Gehirn eines Schizophrenen befindet, kommt die überraschende Mischung aus Psychothriller und Horrorstreifen richtig in Fahrt und der Zuschauer verschmerzt unlogische Storybrüche gern, denn im Wahnsinn ist alles möglich!

Foto: Columbia

Darsteller

Geht in seinen Rollen auf: Alfred Molina
Alfred Molina
Lesermeinung
Shooting Star aus den USA: Amanda Peet.
Amanda Peet
Lesermeinung
Bereits als Kind auf der Leinwand: Jake Busey
Jake Busey
Lesermeinung
Schauspieler John Cusack.
John Cusack
Lesermeinung
Typischer Charakterdarsteller: John Hawkes, der eigentlich John Morvin Perkins heißt.
John Hawkes
Lesermeinung
Ray Liotta kann weinerliche Typen und knochenharte Kerle spielen.
Ray Liotta
Lesermeinung

Neu im kino

The Kill Room
Thriller • 2023
prisma-Redaktion
Dream Scenario
Komödie • 2023
Ghostbusters: Frozen Empire
Fantasykomödie • 2024
Die Herrlichkeit des Lebens
Drama • 2024
Miller's Girl
Erotikthriller • 2024
prisma-Redaktion
Kung Fu Panda 4
Animationsfilm • 2024
prisma-Redaktion
Maria Montessori
Drama • 2024
prisma-Redaktion
Wunderland – Vom Kindheitstraum zum Welterfolg
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Drive-Away Dolls
Krimi • 2024
prisma-Redaktion
The Zone of Interest
Drama • 2023
Wir waren Kumpel
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Welchen Weg soll er beschreiten? Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Protagonist in "Dune: Part Two", wird abermals von Zweifeln befallen.
Dune: Part Two
Science-Fiction • 2024
prisma-Redaktion
Lisa Frankenstein
Liebesfilm • 2024
Good Boy
Horrorfilm • 2022
Spuk unterm Riesenrad
Abenteuerfilm • 2024
Madame Web
Actionfilm • 2024
prisma-Redaktion
Bob Marley: One Love
Musik • 2024
prisma-Redaktion
Geliebte Köchin
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
All of Us Strangers
Liebesdrama • 2023
prisma-Redaktion
Die Farbe Lila
Drama • 2023
prisma-Redaktion
A Great Place to Call Home
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Argylle
Komödie • 2024
prisma-Redaktion
Eine Million Minuten
Drama • 2024
Home Sweet Home – Wo das Böse wohnt
Horror • 2024
Weihnachten kann kommen! Oder etwa nicht? Angus Tully (Dominic Sessa, links), Paul Hunham (Paul Giamatti, Mitte) und Mary Lamb (Da'Vine Joy Randolph) müssen sich zusammenraufen.
The Holdovers
Komödie • 2023
Das Erwachen der Jägerin
Drama • 2023
Wo die Lüge hinfällt
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Poor Things
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Baby to go
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
15 Jahre
Drama • 2024
prisma-Redaktion