Was geht hier ab? John Cusack und Amanda Peet rätseln

Identität

KINOSTART: 18.09.2003 • Thriller • USA (2003) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Identity
Produktionsdatum
2003
Produktionsland
USA
Budget
30.000.000 USD
Einspielergebnis
90.259.536 USD
Laufzeit
90 Minuten
Schnitt

Der Regen prasselt unerbittlich, ein Sturm tobt. Auf provinziellen Straßen befinden sich mehrere Personen, die allesamt in einem einsamen Motel Zuflucht suchen. Dort jedoch geht ein Serienkiller um, der einen nach dem anderen abmeuchelt. Schließlich entdecken die noch Lebenden, dass ihr scheinbar zufälliges Zusammentreffen absolut kein Zufall war ...

Dank der starken Darsteller - allen voran John Cusack - kann man den recht wirren Beginn von James Mangolds Regiearbeit verzeihen. Nachdem sich herausstellt, dass man sich im Gehirn eines Schizophrenen befindet, kommt die überraschende Mischung aus Psychothriller und Horrorstreifen richtig in Fahrt und der Zuschauer verschmerzt unlogische Storybrüche gern, denn im Wahnsinn ist alles möglich!

Foto: Columbia

Darsteller
Geht in seinen Rollen auf: Alfred Molina
Alfred Molina
Lesermeinung
Shooting Star aus den USA: Amanda Peet.
Amanda Peet
Lesermeinung
Bereits als Kind auf der Leinwand: Jake Busey
Jake Busey
Lesermeinung
Schauspieler John Cusack.
John Cusack
Lesermeinung
Typischer Charakterdarsteller: John Hawkes, der eigentlich John Morvin Perkins heißt.
John Hawkes
Lesermeinung
Ray Liotta kann weinerliche Typen und knochenharte Kerle spielen.
Ray Liotta
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Jennifer Beals wurde mit "Flashdance" auf einen Schlag berühmt
Jennifer Beals
Lesermeinung
Bekannt durch ihre Dauerrolle als Teresa Lisbon in "The Mentalist": Robin Tunney.
Robin Tunney
Lesermeinung
Bekannt wie ein bunter Hund: Eddie Murphy.
Eddie Murphy
Lesermeinung
Prangert gesellschaftliche Missstände an: Ken Loach
Ken Loach
Lesermeinung
Autofahren ist auf Dauer doof! Hilmi Sözer und
Özlem Blume
Hilmi Sözer
Lesermeinung
Sir Roger Moore wurde mit seiner Rolle als britischer Geheimagent James Bond zum Weltstar.
Roger Moore
Lesermeinung
Katrin Sass als feste Größe in den ARD-Usedom-Krimis.
Katrin Sass
Lesermeinung
Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung