Inga Lindström

KINOSTART: 01.01.1970 • Liebesfilm • Deutschland (2007)
Lesermeinung
Produktionsdatum
2007
Produktionsland
Deutschland
Schnitt
Zufällig lernt Hanna Andersson in ihrem kleinen, aber erfolgreichen Laden für Käsespezialitäten in Stockholm Per Nordenfeldt kennen, der einer der wenigen exklusiven Produzenten von Elchkäse, einer schwedischen Delikatesse ist und neue Abnehmer sucht. Hanna gefällt der attraktive und charmante Mann, und sie flirtet sogar ein wenig, ohne zu ahnen, dass sie der Zufall bald in die Region bringen wird, in der Per seine Farm betreibt. Als Hanna später ihren Mann Sten von einer Reise abholen will, bestätigt sich ihr Verdacht, dass es Sten mit seinen Treueschwüren einmal mehr nicht so genau genommen hat. Doch bevor sie sich mit ihrem Mann aussprechen kann, erfährt sie, dass der Bus, mit dem die Abiturklasse ihrer Tochter Lina einen Schulausflug macht, in der Nähe von Kungsholt einen Unfall hatte. Hanna macht sich sofort auf den Weg, um ihre Tochter abzuholen, der aber glücklicherweise nichts passiert ist. Lina ist so begeistert von der Gegend, dass sie gleich ein paar Tage Urlaub anhängen möchte, und auch Hanna kommt ein wenig Abstand von ihrem Ehealltagsleben entgegen. Und während Lina unbedingt den geheimnisvollen Fremden treffen will, der ihr aus dem Bus geholfen und ihr Tagebuch "gerettet" hatte, trifft Hanna in dieser herrlichen Landschaft Per wieder. Sie ist hin- und hergerissen und fühlt sich noch nicht bereit, ihr Leben zu ändern, doch sie muss sich eingestehen, dass sie beide unerwartet starke Gefühle füreinander empfinden. Aber da ist auch noch die schöne Greta, die das Restaurant von Per gepachtet und sich vorgenommen hat, sein Herz im Sturm zu erobern. Und auch Per hat ein Geheimnis, das ihn hindert, offen zu seinen Gefühlen zu stehen.
Darsteller
Ina Rudolph
Lesermeinung
Jochen Horst als Reitlehrer Stefan Hagen in der ARD-Serie "Die Stein".
Jochen Horst
Lesermeinung
News zu

BELIEBTE STARS