Tato (Gael García Bernal, l.) und Beto (Diego
Luna) stehen sich als Rivalen gegenüber

Kick it - Zwei wie Feuer und Wasser

KINOSTART: 19.12.2008 • Tragikomödie • USA, Mexiko (2008) • 103 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Rudo y Cursi
Produktionsdatum
2008
Produktionsland
USA, Mexiko
Laufzeit
103 Minuten
Kamera

Irgendwo in der tiefsten mexikanischen Provinz fristen die Halbbrüder Tato und Beto als Bananenpflücker ein karges Leben. Ihre einzige Hoffnung, das kleine Dorf verlassen zu können, ist gleichzeitig ihr größtes Hobby, denn beide sind talentierte Hobby-Kicker. Dumm nur, dass Talentscout Batuta, der die beiden eines Tages beobachtet, nur einer der beiden vermitteln kann.

Also sollen Beto, der Torhüter, und Tato, der Stürmer, in einem Match entscheiden, wer die Fahrkarte ins Glück gewinnt. Entgegen ihrer heimlichen Absprache gewinnt Tato, der eine märchenhafte Karriere startet. Doch auch Beto hat die Hoffnung noch nicht verloren ...

Nachdem die beiden mexikanischen Ausnahme-Schauspieler Gael García Bernal und Diego Luna 2001 schon für Alfonso Cuaróns skurrilen Spaß "Y tu mamá también - Lust for Life!" gemeinsam vor der Kamera standen, besetzte sie Cuaróns jüngerer Bruder Carlos in seinem Regiedebüt, das von Alejandro González Iñárritu ("Amores perros"), Guillermo del Toro ("Pans Labyrinth") und Alfonso ("Children of Men") produziert wurde.

So entstand ein heiterer Reigen um die Macht des Fußballs im ländlichen Mexiko, die Verwirklichung von Lebensträumen und die Kurzlebigkeit von Starruhm und Medienhypes.

Darsteller
Diego Luna
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
Mission: Joy – Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Monsieur Claude und sein großes Fest
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Owners
Horror • 2020
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS