Mein Bruder, sein Erbe und ich

KINOSTART: 19.09.2011 • Tragikomödie • Deutschland (2011) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Mein Bruder, sein Erbe und ich
Produktionsdatum
2011
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
90 Minuten
Zwei Brüder, wie sie unterschiedlicher nicht sein können: Roman sprüht vor Charme und Lebenslust. Er hat den Kopf immer voller Ideen, und meist gelingt es ihm spielend, andere davon zu überzeugen. Gerade baut er seinen alten Schweinestall um. "Porco fidelio" - das glückliche Bio-Schwein - soll sich besser verkaufen und EU-Gelder einbringen. Doch was auch immer er mit großem Eifer beginnt, er führt es selten zu Ende und so ist er mit seinem Hof tief verschuldet. Seine Ehefrau Clara hatte genug von Romans Chaos und von seinen Frauengeschichten und hat sich von ihm getrennt. Romans jüngerer Bruder Adrian hingegen lebt ein zurückgezogenes Leben auf der Alm, ist scheu und eigenbrötlerisch und wird von vielen nur abfällig "dommer Siach" genannt. Adrian kommt nur in das kleine lebhafte Bergdorf hinunter, wenn er seinen Käse verkaufen will. Sein größter Abnehmer ist das ortsansässige Hotel, in dem die quirlige Maggie aus den neuen Bundesländern arbeitet. Sie ist die Einzige, in deren Gegenwart sich Adrian wohlfühlt.
Darsteller
Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Auf den Spuren der Eltern: Alwara Höfels
Alwara Höfels
Lesermeinung
Andrea Sawatzki als "Tatort"-Kommissarin Charlotte Sänger.
Andrea Sawatzki
Lesermeinung
Carolina Vera
Lesermeinung
Fritz Karl in einer seiner besten Rollen als
"Jennerwein"
Fritz Karl
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Alles ist gutgegangen
Tragikomödie • 2021
prisma-Redaktion
The Contractor
Action • 2022
prisma-Redaktion
Eingeschlossene Gesellschaft
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Wo in Paris die Sonne aufgeht
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Death of a Ladies' Man
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse
Fantasyabenteuer • 2022
prisma-Redaktion
Sonic the Hedgehog 2
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Morbius
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
JGA: Jasmin. Gina. Anna
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ambulance
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Gangster Gang
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der Wolf und der Löwe
Familienfilm • 2021
prisma-Redaktion
Operation Fortune
Actionkomödie
prisma-Redaktion
Vatersland
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Parallele Mütter
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Jackass Forever
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
The Card Counter
Thriller • 2021
prisma-Redaktion
Cyrano
Drama • 2022
prisma-Redaktion