Nina (Susanne Lothar) ist Trickdiebin, ein ausgekochtes Luder und Mitglied eines Gaunertrios, das mit einer ausgefeilten Methode bei Wohnungseinbrüchen erfolgreich ist. Als Batic und Leitmayr die Ermittlungen in einem Raubmord aufnehmen, gerät Nina in den engeren Kreis der Verdächtigen. Während Leitmayr kühlen Kopf bewahrt, wird für Batic die Entwicklung in diesem Fall immer schwerer, denn er hat sein Herz an die attraktive Nina verloren.