In der Villa des Fabrikantenehepaars Jessica und Erik Steinbeck wird die Schwester Jessicas tot aufgefunden. Die 16-jährige Tochter der Steinbecks, Sandra ist entführt worden. Dass der Täter bereits einen Mord begangen und deshalb nur wenig zu verlieren hat, versetzt die Eltern Sandras in Panik und die Polizei in angespannte Tätigkeit. Unter Bienzles Leitung sucht eine Sonderkommission in den merkwürdig vagen Anweisungen des Täters fieberhaft nach Hinweisen auf seine Identität und das Versteck. Warum aber verschleiert Eric Steinbeck wichtige Hinweise...?

Der elfte Fall des Stuttgarter Kommissars, der sich seit 1991 ohne große Action, dafür mit um so mehr schwäbischem Herzblut in seine Fälle verbeißt und darüber immer wieder seine geliebte Hannelore (Rita Russeck) vernachlässigt. In einer starken Rolle Christian Berkel ("Der Unbestechliche"), der viel zu verheimlichen hat und dadurch Bienzles Verdacht auf sich lenkt.