Das ist ja interessant! Maria Furtwängler und
Hannes Jaenicke ermitteln

Tatort

KINOSTART: 02.05.2005 • Krimi • Deutschland (2005) • 89 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Murder at the Presidio
Produktionsdatum
2005
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
89 Minuten
Regie

Eine Übung wie sie an der Polizeischule in Hannoversch Münden häufig ist: Die Studenten stellen auf ihrem Übungsgelände realitätsnah die Verfolgung eines Geiselnehmers dar. Doch am Ende des Manövers ist der Polizeischüler Gerd Lähner tot. Hauptkommissarin Charlotte Lindholm ermittelt ...

Christiane Balthasar ("Tatort - Märchenwald", "Mein Leben gehört mir") inszenierte eine spannende "Tatort"-Folge, die einen interessanten Einblick in die Schulung der Polizei gewährt. Auch hier gerät die Ermittlerin wieder in den Konflikt, Privatleben und Arbeit auseinander zu halten

Darsteller
Wurde 1998 mit dem Adolf-Grimme-Preis ausgezeichnet: Hannes Jaenicke.
Hannes Jaenicke
Lesermeinung
Hanno Koffler
Lesermeinung
Als Lars Englen erfolgreich bei "Morden im Norden": Ingo Naujoks.
Ingo Naujoks
Lesermeinung
Lale Yavas
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS