Computerfreaks: Jesse Eisenberg (l.) und Joseph Mazzello in "The Social Network".

The Social Network

KINOSTART: 07.10.2010 • Tragikomödie • USA (2010) • 120 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Social Network
Produktionsdatum
2010
Produktionsland
USA
Budget
40.000.000 USD
Einspielergebnis
224.920.315 USD
Laufzeit
120 Minuten

Harvard-Student Mark Zuckerberg ist eigentlich ein Außenseiter, der mit seinem Endlosgelaber nicht nur seinen Zimmergenossen auf den Geist geht. Am Computer allerdings ist Mark ein Genie. So verbringt er auch lieber seine Zeit am Bildschirm statt mit Kommilitonen. Als er mal wieder wie verrückt auf seine Tastatur hackt, bringt ihn eine neue Idee fast schon in Rage: die Geburtstunde von Facebook, einem globalen sozialen Netzwerk, das eine Revolution der bisherigen Computer-Kommunikation zur Folge hat und Zuckerberg in wenigen Jahren zum jüngsten Milliardär dieser Erde macht. Das allerdings ruft auch Neider auf den Plan ...

Was vom Sujet nach einem spannenden Wirtschaftskrimi klingt (zumal der Regisseur David Fincher heißt), entpuppt sich leider als reine Wortklauberei mit einem überaus unsympathischen Protagonisten. Hat Fincher in der Vergangenheit Schwächen in der Story noch mit filmischen Finessen ausgeglichen, langweilt er hier von der ersten Sekunde an, denn gleich die Einstiegsszene ist derart schlecht (der Jungstudent erklärt einem Mädchen die Welt), dass einem sofort das Gefühl beschleicht, dass es nicht besser wird. Auch wenn dann tatsächlich der ein oder andere Aspekt interessanter ist und der Protagonist mit zahlreichen zwischenmenschlichen und juristischen Problemen zu kämpfen hat, wird der Film leider nicht besser. Der Erfolg in Amerika lässt sich wohl nur mit dem Erfolg von Facebook bzw. der typischen Geschichte ums schnelle Geld erklären. So wurde "The Social Network" 2011 gleich mit vier Golden Globes ausgezeichnet: bester Film, beste Regie, bestes Drehbuch und beste Originalmusik.

Darsteller
Der amerikanisch-britische Schauspieler Andrew Garfield.
Andrew Garfield
Lesermeinung
Cooler Typ mit Posterboy-Qualität: Armie Hammer.
Armie Hammer
Lesermeinung
Jason Flemyng
Lesermeinung
Schauspieler Jesse Eisenberg.
Jesse Eisenberg
Lesermeinung
Gegen jede Wette: Rooney Mara überzeugt in guten Filmen.
Rooney Mara
Lesermeinung
Dakota Johnson ist seit ihrer Rolle in "Fifty Shades of Grey" eine gefragte Schauspielerin.
Dakota Johnson
Lesermeinung
Weitere Darsteller
Justin Timberlake Bryan Barter Dustin Fitzsimons Alecia Svensen Liam Ferguson Jami Owen Patrick Mapel James Dastoli Robert Dastoli Scotty Crowe Jayk Gallagher Marybeth Massett Carrie Armstrong Henry Roosevelt Josh Pence Brett Leigh Chris Gouchoe Nicholas Tubbs Kevin Chui Richard Ferris Burke Walton Anh Tuan Nguyen Dane Nightingale Stephen Fuller Max Minghella Brenda Song Rashida Jones John Getz David Selby Denise Grayson Douglas Urbanski Joseph Mazzello Wallace Langham Malese Jow Barry Livingston Shelby Young Abhi Sinha Mariah Bonner Mark Saul Cedric Sanders Inger Tudor Emma Fitzpatrick John Hayden James Shanklin Oliver Muirhead Scott Lawrence Caitlin Gerard Jared Hillman Adina Porter Felisha Terrell Amy Ferguson Peter Holden Trevor Wright Dustin Fitzsimons Toby Meuli Marcella Lentz-Pope Randy Evans Pamela Roylance Brian Palermo Cali Fredrichs Nancy Linari Aaron Sorkin Kyle Fain Christopher Khai Alex Reznik Monique Edwards Cayman Grant Darin Cooper Lacey Beeman Cherilyn Wilson Caleb Landry Jones Franco Vega Andrew Thacher Noah Baron Jesse Heiman David Broyles Mike Bash Tony Calle Elliott Ehlers Brett A. Newton Nathan Dean Snyder Patrick Michael Strange Kristen Clement Tatum Miranda Chad Davis Calvin Dean Tony DeSean Vincent Rivera Jeffrey Feingold Shawn Fogarty Carlos Foglia Bryan Forrest Jessica Franz Eli Jane Sara Murphy Kandis Mak Eric La Barr Naina Michaud Riley Voelkel Miriam Pultro Tia Robinson Jeff Rosick Alexandra Ruddy Adrienne Rusk Rebecca Tilney Georgina Tolentino Jeff Martineau Josh Pence Inbal Amirav Cooper Conley-Currier Josh Pence

Neu im kino

Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS

Outete sich als Lesbe: Anne Heche.
Anne Heche
Lesermeinung
Emilia Clarke als Daenerys Targaryen in der Hit-Serie "Game of Thrones" (u.a. bei Sky zu sehen).
Emilia Clarke
Lesermeinung
Beeindruckt mit natürlichem Spiel: Julia Brendler
Julia Brendler
Lesermeinung
Ein rothaariger Fuchs: David Caruso
David Caruso
Lesermeinung
Mickey Rourke, der James Dean für Anspruchslose.
Mickey Rourke
Lesermeinung
Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Oscar-Preisträger Eddie Redmayne.
Eddie Redmayne
Lesermeinung
Alter Hase im Showgeschäft: Toby Jones.
Toby Jones
Lesermeinung
Tanzte sich als "Billy Elliot" in die Herzen der Zuschauer: Jamie Bell
Jamie Bell
Lesermeinung
Liza Minnelli - die "Cabaret"-Ikone im Starporträt.
Liza Minnelli
Lesermeinung
Wie lange brauchst du denn, um den Wein zu öffnen? Philipp Moog und Claudia Messner
Philipp Moog
Lesermeinung
Erlangte als Objekt der Begierde in "Titanic" Weltruhm: Kate Winslet.
Kate Winslet
Lesermeinung
Aus dem Slum zum Hollywood-Star: Harvey Keitel.
Harvey Keitel
Lesermeinung
Schauspielerin Jane Fonda.
Jane Fonda
Lesermeinung
Carrie Fisher: Aus Prinzessin Leia wurde eine gefragte Drehbuchautorin.
Carrie Fisher
Lesermeinung