Nach dem Tod des wohlhabenden Reeders Jens de Fries übernimmt Schwiegersohn Dr. Lührs die Geschäfte der de-Fries- Gruppe. Jan, der Sohn des verstorbenen Familienoberhaupts, steht dem Machtzuwachs von Dr. Lührs mehr als skeptisch gegenüber. Nicht von ungefähr kommt der angesehener Meeresbiologe und Naturschützer schließlich einem Umweltskandal auf die Spur, in den die Fries-Gruppe und Dr. Lührs verstrickt zu sein scheinen. Zusammen mit Schiffsbauer Dirk Hansen, seinem besten Freund, ermittelt Jan weiter...

Regisseur Bernd Fischerauer hat sich im Fernsehen durch Prime-Time-TV-Filme in Hochglanz-Optik hervorgetan. Das Rezept, namhafte Schauspieler im gehobenen Milieu, ging in den vergangenen drei Jahren auch schon mit Senta Berger, Friedrich von Thun und Suzanne von Borsody auf ("Liebe und andere Katastrophen", "Dr. Schwarz und Dr. Martin"). Nun kommt kriminelle Energie hinzu, die zwischen Segelbooten, den Schönen und Reichen sowie tollen Bildern aus dem Nordsee-Nationalpark für beste TV-Unterhaltung ohne viel Tiefgang sorgt.