Anna (Verena Corinna) ahnt noch nicht, dass sie
ihrem Mörder gegenübersteht
Anna (Verena Corinna) ahnt noch nicht, dass sie
ihrem Mörder gegenübersteht

Annas Mutter

KINOSTART: 01.01.1970 • Krimidrama • Deutschland (1983)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
1983
Produktionsland
Deutschland

Marianne Grünwald hat sich eine neue Existenz als Wirtin einer Kneipe aufgebaut, da gerät ihr Leben aus den Fugen: Die Beziehung mit ihrem Lebensgefährten geht in die Brüche - und ihre siebenjährige Tochter Anna wird ermordet aufgefunden! Der Täter ist schnell gefasst. Kurz nach Prozessbeginn geht Marianne in den Verhandlungssaal und feuert sieben Schüsse auf den Mörder ihres Kindes ab ...

Naxh der wahren Geschichte der Marianne Bachmeier, die im März 1981 in Lübeck den mutmaßichen Mörder ihrer Tochter im Landgericht erschoss und damit eine landesweite Diskussion zum Thema Selbstjustiz auslöste, inszenierte der als Schauspieler und Drehbuchautor bekannte Burckhard Driest seine einzige Regiearbeit. Driest, der zeitgleich mit Hark Bohm ("Der Fall Bachmeier - Keine Zeit für Tränen") an der Verfilmung der Ereignisse arbeitete, setzte sein Werk nach dem "Stern"-Tatsachenroman von Heiko Gebhardt in Szene. Während Bohm seine Verfilmung als Deutungsversuch des sehr komplexen realen Geschehens anlegte, ist Driest lediglich an der klischeehaft-spekulativen wie oberflächlichen Darstellung der Ereignisse interessiert. Auch schauspielerisch ist Bohms Werk eindeutig das bessere.

Foto: RBB/Degeto

Darsteller

Rolf Zacher
Lesermeinung

News zu

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung