Holly (Michelle Williams, l.) und Marina (Anna
Friel) verstehen sich nicht
immer
Holly (Michelle Williams, l.) und Marina (Anna
Friel) verstehen sich nicht
immer

Meine beste Freundin

KINOSTART: 01.01.1970 • Tragikomödie • Großbritannien (2001)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Me Without You
Produktionsdatum
2001
Produktionsland
Großbritannien
Kamera
Schnitt

Während eines langen, heißen Sommers schwören die beiden ungleichen Teennager Holly und Marina (Michelle Williams, l., Anna Friel) einander ewige Treue. Für Marina, unruhig, unabhängig, entschlossen alles auszuprobieren, bleibt Holly die einzige Konstante in ihrem unsteten Leben, das von der Scheidung ihrer Eltern, Drogen und Selbstzerstörung geprägt ist. Holly jedoch fühlt sich in dieser Freundschaft, die von vornherein nicht als gleichwertig begonnen hatte, bald wie in einer Falle. Außerdem ist sie unsterblich in Marinas älteren Bruder Nat verliebt - doch durch geschickt lancierte Intrigen schafft es die eifersüchtige Marina immer wieder, die beiden zu entzweien und Holly an sich zu binden.

Autorenfilmerin Sandra Goldbacher inszenierte diese bewegende Geschichte einer Mädchen- und Frauenfreundschaft im Spannungsfeld zwischen grenzenloser Zuneigung und zerstörerischer Eifersucht. Dabei überzeugen besonders die beiden Protagonistinnen Anna Friel ("St. Ives - Alles aus Liebe", "High Speed Money", "Ein Sommernachtstraum") und Michelle Williams ("Tausend Morgen", "Imaginary Heroes", "I'm Not There"), die die Hassliebe des ungleichen Paares bravourös deutlich machen. Bis in die Nebenfiguren hinein gut besetzt, reicht der Zeitrahmen von 1973 bis 2001 und spiegelt so die Popkultur der letzten Jahrzehnte.

Foto: ARD/Degeto

Darsteller
Anna Friel
Lesermeinung
Kyle MacLachlan
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
Mission: Joy – Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Monsieur Claude und sein großes Fest
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Owners
Horror • 2020
prisma-Redaktion
The Gray Man
Action • 2022
prisma-Redaktion
Willkommen in Siegheilkirchen
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Liebesdings
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Corsage
2022
prisma-Redaktion
Thor: Love and Thunder
Action • 2022
prisma-Redaktion
The Princess
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der beste Film aller Zeiten
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der menschliche Faktor
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Meine Stunden mit Leo
Liebesfilm • 2022
prisma-Redaktion
Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS