SOKO Leipzig - The Bill: Entführung in London

KINOSTART: 12.11.2008 • Krimi • Deutschland (2009) • 88 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
SOKO Leipzig & The Bill: Proof of Life
Produktionsdatum
2009
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
88 Minuten
Hauptkommissar Hajo Trautzschke bekommt am frühen Morgen einen besorgten Anruf aus London: Sein Patenkind Charlotte Fischer, die in London studiert, wurde in der Nähe der Tower Bridge entführt. Sofort macht sich Hajo mit Oberkommissarin Ina Zimmermann und dem Stiefvater der Entführten, Karl Wegner, auf den Weg in die englische Hauptstadt, wo sie von der aufgeregten Mutter Helen Wegner bereits erwartet werden.

Darsteller
Birge Schade (l.) und Gesine Cukrowski sind nicht gerade gut aufeinander zu sprechen.
Birge Schade
Lesermeinung
Marco Girnth in Leipzig.
Marco Girnth
Lesermeinung
Comedian und Schauspieler: Max Herbrechter.
Max Herbrechter
Lesermeinung
Ulrich Matthes
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS