Schwarz Rot Gold

KINOSTART: 01.01.1970 • Krimi • Deutschland (1991)
Lesermeinung
Produktionsdatum
1991
Produktionsland
Deutschland
Die DEA - US-Drug Enforcement Administration -, eine weltweit gegen den Rauschgifthandel operierende Organisation, gibt den entscheidenden Hinweis auf einen großen Rauschgifttransport: Der betreffende Lkw ist in Istanbul gestartet und soll mit einer Ladung Südfrüchte nach Deutschland weiterfahren. Der türkische Kollege Öner hat nicht nur festgestellt, dass dieser Früchte-Lkw Heroin enthält, sondern er hat auch ein Foto gemacht, das einen blonden Deutschen zeigt. Während Zaluskowskis Kollegen vom Zoll nach der Identität des Deutschen mit Decknamen Kasten suchen, bereitet sich Zaluskowski selbst auf den Empfang des Heroin-Lastzuges vor. Als der Lkw endlich auf dem Hamburger Großmarkt bei der Firma Borelius eintrifft, erlebt Zaluskowski eine seiner größten Niederlagen. Obwohl auch noch die letzte Grapefruit ausgequetscht wird, findet sich kein Gramm Heroin. Die misslungene Aktion hat schlimme Folgen - Öner wird enttarnt und ermordet. Zaluskowski ist in eine Falle getappt. Die Mitverantwortung für Öners Tod und die Wut über seinen Misserfolg motivieren Zaluskowski wie nie. Er muss herausfinden, wer in Hamburg die Mitspieler der Rauschgifthändler sind. Und wer ist Kasten? Vor allem aber, wie wird das Heroin nach Deutschland gebracht?
Darsteller
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Jan Fedder
Lesermeinung
Weitere Darsteller
News zu

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS