Du bist aber grässlich grün! Die Prinzessin und 
Shrek

Shrek - Der tollkühne Held

KINOSTART: 05.07.2001 • Zeichentrick • USA (2001) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Shrek
Produktionsdatum
2001
Produktionsland
USA
Budget
60.000.000 USD
Einspielergebnis
484.409.218 USD
Laufzeit
90 Minuten
Schnitt

Shrek, ein großes grünes, alles fressendes, übergewichtiges Kröten-Wesen traut seinen Augen nicht, als es eines Tages sein Haus verlässt und feststellen muss, dass sich alle Fabeltiere, die noch nicht vom König gefangen genommen wurden, vor seinem Wohnsitz versammelt haben. In Reichweite des Grünlings, der bei den Soldaten gefürchtet ist, suchen sie Schutz. Sein Haus, so der König, würde aber erst dann wieder bewohnbar an ihn übergeben werden, wenn Shreck die Prinzessin rette, die im obersten Turm einer Drachen bewehrten Burg gefangen ist. So macht sich das liebenswerte Monster mit seinem Freund, einem treu-dummen Esel, auf den Weg ...

Dieses wunderbar unterhaltsame Filmmärchen vom tumben Thor mit großem Herz dürfte nicht nur Kindern ein Funkeln in die Augen zaubern. Denn die Macher von "Antz" überzeugen auch in diesem Werk durch Witz und modernste Trick-Technik. Dabei werden auch Legenden ("Robin Hood") und Filme ("Matrix") persifliert. Im Original werden die Charaktere von Hollywood-Stars wie Mike Myers, Eddie Murphy, Cameron Diaz, John Lithgow und Vincent Cassel gesprochen. Die deutsche Synchronisation übernahmen u.a. Sascha Hehn, Randolf Kronberg, Esther Schweins und Rufus Beck. "Shrek" wurde 2002 mit dem Oscar als bester Animationsfilm ausgezeichnet, Shrek 2 - Der tollkühne Held kehrt zurück, Shrek der Dritte und Für immer Shrek folgten drei ebenso gelungene Fortsetzungen.

Foto: UIP

Darsteller
Blondes Haar und blaue Augen: Cameron Diaz.
Cameron Diaz
Lesermeinung
Bekannt wie ein bunter Hund: Eddie Murphy.
Eddie Murphy
Lesermeinung
So, ihr Schaben, ab ins Täschchen! Esther Schweins führt Übles im Schilde
Esther Schweins
Lesermeinung
Strahlemann: John Lithgow.
John Lithgow
Lesermeinung
Ganz schön witzig: Mike Myers.
Mike Myers
Lesermeinung
Auch als Hörspiel-Sprecher schon längst eine feste Größe: Rufus Beck (hier bei der Einspielung des SWR Hörspiels "Ulysses").
Rufus Beck
Lesermeinung
Bekam sein Talent in die Wiege gelegt: Vincent Cassel
Vincent Cassel
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

The Princess
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der beste Film aller Zeiten
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der menschliche Faktor
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Massive Talent
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lightyear
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
France
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Mit Herz und Hund
Drama • 2020
prisma-Redaktion
"Jurassic World: Ein neues Zeitalter"
Action, Abenteuer, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Der schlimmste Mensch der Welt
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der kleine Nick auf Schatzsuche
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
The Outfit
Krimi • 2022
prisma-Redaktion
Immenhof – Das große Versprechen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Täuschung
Kriegsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Top Gun: Maverick
Action • 2022
prisma-Redaktion
Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS