Sie sind über die Radikalität der Neo-Nazis
erstaunt: Stefanie und Wolfgang Stumph
Sie sind über die Radikalität der Neo-Nazis
erstaunt: Stefanie und Wolfgang Stumph

Stubbe - Von Fall zu Fall

KINOSTART: 01.01.1970 • Krimi • Deutschland (2009)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
2009
Produktionsland
Deutschland

Am Hamburger Elbstrand wird eine Wasserleiche angespült. Alle Anzeichen deuten darauf hin, dass der Tote, ein Vietnamese, Opfer eines Bandenkrieges im Milieu der Zigarettenmafia geworden ist. Als sich herausstellt, dass der Tote nicht aus Hamburg stammt, sondern bereits vor einigen Wochen in einem kleinen Städtchen flussaufwärts unter rätselhaften Umständen verschwunden ist, führen die Ermittlungen auch Kommissar Stubbe ostwärts die Elbe hoch. Obwohl Stubbe bemüht ist, sich nicht von Vorurteilen leiten zu lassen, muss er sehr bald erkennen, dass ein ausländerfeindlicher Hintergrund für die Tat sehr viel wahrscheinlicher ist, als es seine Kollegen vor Ort wahrhaben wollen. Stubbe steht völlig allein. Nur eine handvoll Bürgerrechtler und ein ehemaliger Polizeikollege sind bereit, ihm zu helfen ...

Ein großes Lob an Hauptdarsteller Wolfgang Stumph: das Idol aus Ostdeutschland prangert hier mit viel Zivilcourage die rechtsradikalen Tendenzen in seiner Heimat an. "Stubbe"-Spezialist Peter Kahane ("Stubbe - Von Fall zu Fall - Dritte Liebe", "Stubbe - Von Fall zu Fall - Nina"), der mit Stumph auch Filme wie "Eine Liebe in Königsberg" und "Das blaue Wunder" realisierte, drehte den sozialkritischen Fall nach eigener Vorlage.

Foto: ZDF/Sandra Hoever

Darsteller

Spielend die Krankheit überwinden? Amelie Kiefer
als Anna
Amelie Kiefer
Lesermeinung
Tatjana Blacher
Lesermeinung
Schauspieler Wolfgang Stumph, aufgenommen bei der MDR-Talkshow "Riverboat".
Wolfgang Stumph
Lesermeinung

News zu

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Schauspieler Ewan McGregor.
Ewan McGregor
Lesermeinung
Aristokratischer Charme: Matthew Goode.
Matthew Goode
Lesermeinung
Oscar-Gewinnerin Lupita Nyong'o.
Lupita Nyong'o
Lesermeinung
Bekannt durch "Avatar" und "Terminator": Sam Worthington.
Sam Worthington
Lesermeinung
Ob Dr. John Watson oder Bilbo: Martin Freeman weiß zu überzeugen.
Martin Freeman
Lesermeinung
Erlangte als Objekt der Begierde in "Titanic" Weltruhm: Kate Winslet.
Kate Winslet
Lesermeinung
Ein wahrer Filmveteran: James Hong.
James Hong
Lesermeinung