Tricksen sich gegenseitig aus: Eva Hassmann und Dominique Horvitz
Tricksen sich gegenseitig aus: Eva Hassmann und Dominique Horvitz

Trickser

KINOSTART: 01.01.1970 • Kriminalfilm • Deutschland (1996)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
1996
Produktionsland
Deutschland
Schnitt
Nach gelungenem Banküberfall bricht sich Erik auf der Flucht den Fuß. Die Schlagzeugerin Lennie findet ihn zufällig in einem leerstehenden Haus. Dann erfährt sie, dass Erik das erbeutete Geld noch bei sich trägt und fortan versuchen die beiden, sich gegenseitig auszutricksen...

Eine akzeptable Mischung aus Krimi, Komödie und Liebesfilm. Mit deftigen Farben orientierte sich Regisseur Oliver Hirschbiegel an dem amerikanischen film noir. Dies gelingt ihm sogar stellenweise ganz gut.

Darsteller
Eva Hassmann
Lesermeinung
Gefeierter Regisseur: Fatih Akin
Fatih Akin
Lesermeinung
Keine Lust zu lernen: Katharina Schüttler mit Jochen Nickel.
Jochen Nickel
Lesermeinung
Marc Hosemann
Lesermeinung
Roman Knizka
Lesermeinung
Sophie Schütt
Lesermeinung
News zu

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Verkörperte schon das halbe Lexikon: Anthony Hopkins.
Anthony Hopkins
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung