Frisch verliebt: Anneke Kim Sarnau und Max Riemelt
Frisch verliebt: Anneke Kim Sarnau und Max Riemelt

Up! Up! To the Sky

KINOSTART: 10.04.2008 • Tragikomödie • Deutschland (2007)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Up! Up! To the Sky
Produktionsdatum
2007
Produktionsland
Deutschland
Schnitt

Schon als Kind war Arnold ein Außenseiter. Inzwischen erwachsen, bastelt er aus Schrottteilen ein seltsames Ding, dass eine Flugmaschine darstellen soll. Denn bald erlaubt ihm eine bestimmte Sternenkonstellation die Reise zu seiner eigentlichen Heimat: den Planeten Gliese 581, auf dem bereits sein Vater wartet. Derweil plagen seine irdische Mutter Ida ganz andere Sorgen. Denn seit dem plötzlichen Verschwinden von Arnolds Vater macht ihr eine Jugendliebe ständig Avancen. Als sich die Doktorandin Wanda von der nahen Nervenheilanstalt um Arnold kümmert, verliebt sie sich in den Sonderling...

Endlich mal wieder ein Film aus Deutschland, der zumindest optisch nach Kino aussieht. Doch leider reicht die tolle Kamera alleine nicht. Die Story erinnert nicht nur allzu deutlich an Werke wie "Arizona Dream", "Starman" und natürlich "K-Pax", sondern wandelt dann doch zu sehr in provinziellen Gefilden und kann sich nicht wirklich zwischen Drama und skurriler Komödie entscheiden. Aber immerhin bietet Regisseur und Drehbuchautor Hardi Sturm einen viel versprechenden Ansatz.

Foto: Zorro

Darsteller
Schauspieler Armin Rohde bei der Berlinale 2015.
Armin Rohde
Lesermeinung
Schauspieler Charly Hübner 2021 beim Deutschen Fernsehpreis.
Charly Hübner
Lesermeinung
Gehört zur ersten Garde der deutschen Darstellerinnen: Katja Riemann.
Katja Riemann
Lesermeinung
Max Riemelt
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS