Florian Lukas als Nachrichtensprecher in "Good Bye, Lenin!"
Fotoquelle: X-Verleih

Florian Lukas

Lesermeinung
Geboren
16.03.1973 in Berlin, Deutschland
Alter
49 Jahre
Sternzeichen
Biografie

Florian Lukas wurde im Alter von 17 Jahren direkt aus einer Theatergruppe weggecastet. Die Schauspielschule ließ er aus, doch seiner Karriere hat das nicht geschadet: Als bester Nachwuchsdarsteller wurde er 1999 für seine Rolle als Möchtegern-Rapper Ricco in "Absolute Giganten" und den Part als Kiezkind Sven in Sönke Wortmanns "St. Pauli Nacht" mit dem Bayerischen Filmpreis ausgezeichnet.

Ein Jahr später bekam er - ebenfalls für die "Giganten" - den New Faces Award und auf dem internationalen Filmfest im georgischen Sochi den Best Actor Award. Seitdem wird Lukas als "Riesenentdeckung" gehandelt, doch zum Shootingstar möchte sich der Darsteller nicht abstempeln lassen. Denn schließlich hat er lange an seiner Karriere gearbeitet und auch vorher erfolgreiche Filme gedreht.

An der Seite von Inge Meysel spielte er 1998 in "Das vergessene Leben" einen Praktikanten mit Helfersyndrom. Und in Til Schweigers Regie-Debüt "Der Eisbär" brauste Florian Lukas als Lebemann Reza mit einem bombengespickten Auto durch die Nacht. Im Sommer 2000 erweiterte der wandlungsfähige Akteur noch einmal sein Repertoire: Im Kinofilm "Zoom" mimte er den autistisch wirkenden Voyeur Tom Waller.

Höchste nationale Filmehren erzielte Lukas schließlich im Jahr 2003 für seine Präsenz in Wolfgang Beckers Blockbuster "Good Bye, Lenin!" mit dem Deutschen Filmpreis als bester Nebendarsteller und einem Bambi. Überzeugend verkörperte er auch einen Volkspolizisten in der sechsteiligen Familienserie "Weißensee" (2010) von Friedemann Fromm, der sich in eine junge Kosmetikerin (Hannah Herzsprung) verliebt, die in den Achtzigerjahren die Flucht aus der DDR plant.

Weitere Filme mit Florian Lukas: "Banale Tage" (1990), "Operation Medusa" (1994), "Tatort - Singvogel" (1994), "EX" (1995), Frank Beyers "Der Hauptmann von Köpenick" (1997) mit Harald Juhnke, "Tut mir leid wegen gestern" (1997), "Härtetest" (1997), "Dazlak" (1997), "Dunckel" (1997), "Dumm gelaufen" (1997), "Tatort - Mördergrube" (2000), "Emil und die Detektive", "Mädchen, Mädchen" (beide 2001), "Liegen lernen", "Befreite Zone", "Kammerflimmern" (alle 2003), "One Day in Europe" (2004), "Die Nacht der großen Flut", "Keine Lieder über Liebe" (beide 2005), "FC Venus", "Nachtschicht - Der Ausbruch" (beide 2006), "Stellungswechsel", "Kein Bund fürs Leben" (beide 2007), "Nordwand", "Warten auf Angelina", "Die Wölfe - Zerbrochene Stadt" (alle 2008), "Die Gänsemagd", "Die Fremde" (beide 2009), "I Phone You", "Die verlorene Zeit", "Anduni - Fremde Heimat", "Don - The King Is Back" (alle 2011), "Tatort - Im Namen des Vaters", "Into the White" (beide 2012), "Grand Budapest Hotel" (2013).

Filme mit Florian Lukas
1994
Tatort
Krimi
1995
EX
Fernsehfilm
1995
Kommt Mausi raus?!
Satire
1996
Polizeiruf 110
Krimi
1997
Das vergessene Leben
Fernsehfilm
1997
Der Hauptmann von Köpenick
Komödie
1997
Dumm gelaufen
Komödie
1997
Freddy und Tommy Dunckel (Oliver Korittke, l.,
Sebastian Blomberg) beim Abschied von ihrem
jüngsten Bruder
Dunckel
Krimidrama
1997
Du musst erst einen Test machen! Lisa Martinek und 
Janek Rieke
Härtetest
Komödie
1997
Plötzlich Gefühle? Oliver Korittke und Mariella Ahrens.
 
Tut mir leid wegen gestern
Beziehungskomödie
1999
Absolute Giganten
Komödie
1999
St. Pauli Nacht
Episodenfilm
2000
Das Glück sitzt auf dem Dach
Komödie
2000
Die Fremde
Kriminalfilm
2000
Kalt ist der Abendhauch
Drama
2000
Tatort
Krimi
2000
Wambo
Gesellschaftsdrama
2001
Emil und die Detektive
Komödie
2001
Mädchen, Mädchen
Komödie
2001
Planet der Kannibalen
Sciencefiction-Satire
2003
Befreite Zone
Satire
2003
Good Bye, Lenin!
Komödie
2003
Wenn Träume in Erfüllung gehen: Jessica Schwarz
und Matthias Schweighöfer
Kammerflimmern
Drama
2003
Liegen lernen
Komödie
2003
Mein Name ist Bloom und das ist mein Kollege Schrader! Katharina Böhm und Ken Duken im Einsatz
Nachtschicht
Polizeithriller
2003
Zuckerbrot
Krimidrama
2004
Der Rucksacktourist (Florian Lukas, l.) und der
schwäbische Taxifahrer (Erdal Yildiz) in Istanbul
One Day in Europe
Komödie
2004
Sergeant Pepper
Drama
2005
Die letzte Schlacht
Dokudrama
2005
Die Nacht der großen Flut
Dokudrama
2005
Keine Lieder über Liebe
Melodram
2006
FC Venus
Komödie
2006
Die Cops von der Nachtschicht: Ken Duken, Barbara
Auer, Minh-Khai Phan-Ti und Armin Rhode (v.l.)
Nachtschicht
Polizeithriller
2007
Kein Bund fürs Leben
Komödie
2007
Stellungswechsel
Komödie
2008
Lotte (Annett Renneberg) hat nur ihre
Gesangsausbildung im Sinn
Die Wölfe
Dokudrama
2008
Nordwand
Drama
2008
Warten auf Angelina
Komödie
2009
Durchlebt die Hölle: Sibel Kekilli als Umay
Die Fremde
Drama
2009
Die Gänsemagd
Märchenfilm
2009
Einsatz in Hamburg
Krimi
2010
Unterwegs in fremde Welten: Irina Potapenko und
Florian Lukas
Anduni - Fremde Heimat
Tragikomödie
2010
Ein Vergnügen: Hannah Herzsprung, Florian Lukas
Weißensee
Familienserie
2011
Die verlorene Zeit
Drama
2011
Don - The King Is Back
Action
2011
I Phone You
Tragikomödie
2012
Into the White
Kriegsfilm
2012
Tatort
Krimi
2012
Was geschah mit ihrem Kind? Julia (Hannah
Herzsprung) und Martin (Florian Lukas)
Weissensee
Familienserie
2013
Friesland
Kriminalfilm
2013
Mord in Aschberg
Kriminalfilm
2013
Pinocchio
Märchenfilm
2014
Wir tun es für Geld
Komödie
2017
Hanni Lévy (Alice Dwyer) färbt sich dem arischen Vorbild entsprechend ihre Haare blond.
Die Unsichtbaren - Wir wollen leben
Drama
2018
Theo (Leonard Schleicher, rechts), Kurt (Tom Gramenz, zweiter von rechts) und Paul (Isaiah Michalski) erfahren durch Eric (Jonas Dassler, links) von der blutigen Niederschlagung des Aufstands.
Das schweigende Klassenzimmer
Drama

BELIEBTE STARS

Gibt den fiesen Typen mit Bravour: Jack Nicholson.
Jack Nicholson
Lesermeinung
Beeindruckt mit natürlichem Spiel: Julia Brendler
Julia Brendler
Lesermeinung
Schon lange ein Weltstar: Ralph Fiennes
Ralph Fiennes
Lesermeinung
Wenig skandalträchtig: Paul Newman.
Paul Newman
Lesermeinung
John Wayne im Jahr 1968.
John Wayne
Lesermeinung
Schauspieler Wolfgang Stumph, aufgenommen bei der MDR-Talkshow "Riverboat".
Wolfgang Stumph
Lesermeinung
Action-Star aus Deutschland: Antje Traue.
Antje Traue
Lesermeinung
Vielseitig einsetzbar: Alan Rickman.
Alan Rickman
Lesermeinung
Tom Beck in der RTL-Serie "Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei".
Tom Beck
Lesermeinung
Tanja Schleiff in im Dortmunder "Tatort - Mein
Revier"
Tanja Schleiff
Lesermeinung
Hervorragender Charakterdarsteller aus Frankreich: Lambert Wilson
Lambert Wilson
Lesermeinung

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN