Alles muss raus

KINOSTART: 15.10.2010 • Tragikomödie • USA (2010) • 100 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Everything Must Go
Produktionsdatum
2010
Produktionsland
USA
Budget
5.000.000 USD
Einspielergebnis
2.614.773 USD
Laufzeit
100 Minuten
Regie
Music
17 Jahre lang hat Nick Halsey als Verkäufer gearbeitet. Doch nach der Betriebsfeier wird Nick gefeuert. Seine Frau verlässt ihn. So bleibt ihm nichts anderes übrig, als vor seinem Haus zu campieren. Als die Nachbarn die Polizei einschalten, bleibt Nick nichts Anderes übrig, als einen Flohmarkt zu veranstalten und all sein Hab und Gut zu verkaufen. Bald schon findet Nick aber auch Freunde in dem Jungen Kenny und der schwangeren Nachbarin Samantha . "Alles muss raus" des US-Regisseurs Dan Rush ist ein erfrischend optimistischer "Feel-Good-Movie", dem es allerdings auch an schwarzem Humor nicht mangelt. Die Titelrolle spielt der amerikanische Comedy-Star Will Ferrell; außerdem wirken mit Rebecca Hall und Laura Dern.
Darsteller
Schauspielerin Laura Dern.
Laura Dern
Lesermeinung
Ein blasse Schönheit: Rebecca Hall.
Rebecca Hall
Lesermeinung
Schauspieler Will Ferrell.
Will Ferrell
Lesermeinung
Debütierte 1994 als Schauspieler und ist seitdem in vielen Filmen und Fernsehserien zu sehen: Michael Peña.
Michael Peña
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Längst über die Grenzen Deutschlands bekannt: Daniel Brühl
Daniel Brühl
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Erst Model, dann DJ, dann Film- und jetzt Serienstar: Lorraine Bracco
Lorraine Bracco
Lesermeinung
Eine der ganz großen deutschsprachigen Darstellerinnen: Senta Berger
Senta Berger
Lesermeinung
Längst schon kein Kinderstar mehr: Mia Wasikowska
Mia Wasikowska
Lesermeinung