Dort hinten sieht es besser aus! Jackie Chan (r.)

In 80 Tagen um die Welt

KINOSTART: 23.12.2004 • Abenteuer • Großbritannien, Deutschland, Irland (2004) • 120 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Around the World in 80 Days
Produktionsdatum
2004
Produktionsland
Großbritannien, Deutschland, Irland
Budget
110.000.000 USD
Einspielergebnis
72.178.895 USD
Laufzeit
120 Minuten

Abenteurer Passepartout hat gerade einen wertvolle Buddha-Figur gestohlen. Der einzige Ausweg einer Strafe zu entgehen, sieht er in dem etwas überkandidelten Gentleman Phileas Fogg. Der Erfinder hat nämlich in seinem Londoner Klub gewettet, dass er in 80 Tagen um einmal rund um die Erde reisen könne. So nimmt ein nicht enden wollendes Abenteuer seinen Lauf...

Was Regisseur Frank Coraci hier veranstaltet, hat nichts von dem Charme oder der Exotik, den Michael Andersons In 80 Tagen um die Welt von 1956 noch versprühte. Diese Neuverfilmung ist lediglich eine Aneinanderreihung von Action- und Stunt-Nummern, die man in ähnlicher Form von Jackie Chan schon hundertmal gesehen hat. Was bleibt: ein buntes, meist nur nervendes Spektakel.

Foto: Universum

Darsteller

Ein Schotte von nebenan: Ewen Bremner
Ewen Bremner
Lesermeinung
"Kung-Fu-Macher" mit Weltkarriere: Jacki Chan
Jackie Chan
Lesermeinung
Für seine Rolle in "Iris" wurde er mit dem Oscar ausgezeichnet: Jim Broadbent
Jim Broadbent
Lesermeinung
Typisch britisch: John Cleese
John Cleese
Lesermeinung
Kathy Bates hatte auch ohne Model-Figur Erfolg in Hollywood
Kathy Bates
Lesermeinung
Wird gern in Komödien besetzt: Luke Wilson.
Luke Wilson
Lesermeinung
Schon seit langem etabliert: Mark Addy
Mark Addy
Lesermeinung
Seit Mitte der Neunziger startet er durch: Schauspieler und Autor Owen Wilson.
Owen Wilson
Lesermeinung
Schauspieler, Drehbuchautor und Produzent: Rob Schneider. 
Rob Schneider
Lesermeinung
Steve Coogan beherrscht viele Facetten
Steve Coogan
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung