Zwei ungleiche Brüder im Knast: Dominic Purcell
und Wentworth Miller (v.l.)
Zwei ungleiche Brüder im Knast: Dominic Purcell
und Wentworth Miller (v.l.)

Prison Break

KINOSTART: 01.01.1970 • Thriller • USA (2005)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
2005
Produktionsland
USA
Michael Scofield ist eigentlich ein unbescholtener Bürger. Doch er überfällt eine Bank und lässt sich widerstandslos verhaften. Der Grund: sein älterer Bruder, Lincoln Burrows, sitzt im Todestrakt des Fox-River-State-Gefängnisses in Illinois und wartet auf die Hinrichtung. Da Michael von der Unschuld seines Bruders überzeugt ist, sieht er die einzige Chance, dessen Leben zu retten, indem er ihm zur Flucht verhilft. Denn Michael war als Ingenieur am Aufbau der Gefängnisanlage beteiligt. Nun lässt er sich also mit den codierten Blaupausen als Tattoos auf seinem Köper selbst in den Knast verfrachten. Doch seine wohldurchdachten Pläne haben nicht mit den Schwierigkeiten gerechnet, die von anderen Insassen ausgehen. So beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit...

Die TV-Serie überrascht durch ihren Einfallsreichtum, die ungewöhnliche Story und die perfekte Umsetzung. Kein geringerer als Hollywood-Regisseur Brett Ratner ("Rush Hour", "Roter Drache" und "X-Men: Der letzte Widerstand") fungierte hier als Produzent und inszenierte sogar die erste Folge. Neben der ungewöhnlichen Ausgangskonstellation fasziniert die Serie auch dadurch, dass es ihr gelingt, die permanente Spannung zu halten und manchmal gar noch zu steigern.

Darsteller
Viel beschäftigter Schwede: Peter Stormare.
Peter Stormare
Lesermeinung
Bekannt durch ihre Dauerrolle als Teresa Lisbon in "The Mentalist": Robin Tunney.
Robin Tunney
Lesermeinung
Stacy Keach
Lesermeinung
News zu

Neu im kino

Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS