Mensch, war das wieder ein Besäufnis! Steve Buscemi 
als Tommy 

 

Trees Lounge - Die Bar, in der sich alles dreht

KINOSTART: 11.10.1996 • Tragikomödie • USA (1996) • 95 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Trees Lounge
Produktionsdatum
1996
Produktionsland
USA
Budget
1.300.000 USD
Laufzeit
95 Minuten
Music
Kamera
Schnitt

Tommy lebt in den Tag hinein und erkennt zu spät, was in seinem Leben falsch gelaufen ist. Denn nun hat er keine Kraft mehr, etwas zu ändern. So schlägt er sich mit Gelegenheitsjobs durch und findet in der abgetakelten "Trees Lounge"-Bar ein Zuhause...

Episodenhaft zeigt Buscemi Impressionen aus dem Leben eines Gescheiterten, der ein eher kümmerliches Dasein in einer wenig lebhaften Stadt bei New York fristet. Die brillant gespielte und einfühlsam inszenierte Tragikomödie ist das Regiedebüt von Schauspieler Steve Buscemi. Besonders witzig: die Kurzauftritte prominenter Darsteller.

Foto: Arsenal

Darsteller
Vielseitig einsetzbar: Carol Kane
Carol Kane
Lesermeinung
Debi Mazar
Lesermeinung
Sehr erfolgreich in den Neunzigerjahren: Mimi Rogers
Mimi Rogers
Lesermeinung
Star des Independent-Kinos: Steve Buscemi.
Steve Buscemi
Lesermeinung
Chloë Sevigny: immer ein bisschen außergewöhnlich.
Chloë Sevigny
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS