Ein schickes Paar, oder? Eva Mattes und Uwe 
Ochsenknecht
Ein schickes Paar, oder? Eva Mattes und Uwe 
Ochsenknecht

Und alles wegen Mama

KINOSTART: 01.01.1970 • Komödie • Deutschland (1998)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
1998
Produktionsland
Deutschland
Music
Einen Job haben sie beide nicht in Aussicht, weder Vater Zucker, der herum proletende Dauerarbeitslose, noch Sohn Benny, der just eine Stelle hingeschmissen hat. Doch jetzt müssen sie offiziell zu Kohle und Arbeit kommen, selbst als ihnen ein paar Riesen in die Hände fallen: "und alles wegen Mama", die auf keinen Fall etwas von der Geldquelle mitkriegen darf

Regisseurin Hermine Huntgeburth gelang hier eine treffsichere Milieu-Komödie, in die vor allem Uwe Ochsenknecht ungemein gut hineinpaßt. Bereits mit ihren Filmen "Im Kreis der Lieben" (1991), "Gefährliche Freundin" und "Das Trio" erwies sich Regisseurin Hermine Huntgeburth als Spezialistin für familienträchtige Themen.

Darsteller
Andrea Sawatzki als "Tatort"-Kommissarin Charlotte Sänger.
Andrea Sawatzki
Lesermeinung
Eva Mattes spielte in einer Männerrolle auch einmal Rainer Werner Fassbinder, wurde beim breiten Publikum aber als "Tatort"-Ermittlerin Klara Blum bekannt.
Eva Mattes
Lesermeinung
Frank Giering
Lesermeinung
Keine Lust zu lernen: Katharina Schüttler mit Jochen Nickel.
Jochen Nickel
Lesermeinung
Auch international bekannt: Karl Markovics.
Karl Markovics
Lesermeinung
Katja Studt
Lesermeinung
Auch auf der Bühne ein Großer: Samuel Finzi.
Samuel Finzi
Lesermeinung
Stefan Kurt
Lesermeinung
News zu

BELIEBTE STARS