Auf zur Nächsten! Jude Law als Casanova Alfie

Alfie

KINOSTART: 10.03.2005 • Tragikomödie • USA (2004) • 101 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Alfie
Produktionsdatum
2004
Produktionsland
USA
Budget
60.000.000 USD
Einspielergebnis
13.395.939 USD
Laufzeit
101 Minuten

Eigentlich ist Alfie ein gewöhnlicher Chauffeur, doch wo er auftaucht, spielt die Frauenwelt verrückt, So lässt sich der moderne Casanova auf eine Affäre nach der anderen ein. Bei seiner Sammelleidenschaft ist es ihm auch egal, ob die jeweiligen Objekte seiner Begierde verheiratet sind oder nicht, und sogar vor der Lebenspartnerin seines besten Freundes macht er nicht halt...

War es im Original (deutscher Titel: "Der Verführer lässt schön grüßen") von 1965 noch Michael Caine, der die Damenwelt ver- und an der Nase herumführte, durfte diesmal Frauenschwarm Jude Law in dessen Fußstapfen treten. Erstaunlicherweise ist aber die moderne Variante weniger freizügig und keinesfalls zynisch, was den Unterhaltungswert aber eindeutig schmälert. Schade!

Foto: UIP

Darsteller

Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspielerin Marisa Tomei bei der Premiere des Films "Spider-Man: No Way Home" in Los Angeles.
Marisa Tomei
Lesermeinung
Nia Long
Lesermeinung
Nach dem Studium trat sie in New York in einigen Theaterstücken auf: Sienna Miller.
Sienna Miller
Lesermeinung
Sehr engagiert: Susan Sarandon.
Susan Sarandon
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Götz George in seiner Erfolgsrolle als TV-Kommissar Schimanski.
Götz George
Lesermeinung
Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
"Kung-Fu-Macher" mit Weltkarriere: Jacki Chan
Jackie Chan
Lesermeinung
Erol Sander wurde in Istanbul geboren und lebte zeitweise in Frankreich.
Erol Sander
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Das könnte eine Spur sein! Robert Atzorn (r.) mit Tilo Prückner
Tilo Prückner
Lesermeinung
In Film und Fernsehen erfolgreich: Gabriel Byrne
Gabriel Byrne
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung
Schauspieler und "Tatort"-Star Axel Prahl.
Axel Prahl
Lesermeinung
Der Mann mit dem Schnauzbart: Tom Selleck.
Tom Selleck
Lesermeinung
Ich baller genauso gerne wie Sabata! Yul Brynner 
als Indio Black
Yul Brynner
Lesermeinung
Wurde als "Dreizehn" in "Dr. House" bekannt: Olivia Wilde.
Olivia Wilde
Lesermeinung
Als Dr. House weltberühmt: Hugh Laurie
Hugh Laurie
Lesermeinung