Ich mache mich nicht zum Affen! Til Schweiger (l.)
als Igel

Keinohrhasen

KINOSTART: 20.12.2007 • Komödie • Deutschland (2007) • 111 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Keinohrhasen
Produktionsdatum
2007
Produktionsland
Deutschland
Einspielergebnis
81.303.447 USD
Laufzeit
111 Minuten

Boulevardreporter Ludo hat bei einer Geschichte derart übertrieben, dass er vom Gericht zu 300 Sozialstunden verdonnert wird. Die soll er ausgerechnet in dem Kinderhort absolvieren, der von der verklemmten Anna geleitet wird. Die wiederum kennt Ludo noch aus Kindertagen und konnte ihn schon damals nicht sonderlich leiden ...

Til Schweiger wollte sich offenbar nach "Barfuß" erneut als Regisseur beweisen. Doch das Ergebnis ist eine öde, weil stets vorhersehbare Beziehungskomödie. Lediglich Nora Tschirner als verklemmte Feministin kann etliche Lacher für sich verbuchen. Abgesehen von einigen witzigen Gags ist der Rest eher peinlich bis schlecht. Denn nimmt man Schweiger den großmäuligen Macho noch ab, glaubt man den Wandel zum verantwortungsbewussten Mann in keiner Minute. Dem Publikum war es offenbar egal: In den deutschen Kinos spielte das Werk über 40 Millionen Euro ein. Zwei Jahre kam mit "Zweiohrküken" die Fortsetzung in die Kinos.

Foto: Warner

Darsteller
Auf den Spuren der Eltern: Alwara Höfels
Alwara Höfels
Lesermeinung
Schauspieler Armin Rohde bei der Berlinale 2015.
Armin Rohde
Lesermeinung
Barbara Rudnik als Psychologin in "Tödliche Blicke"
Barbara Rudnik
Lesermeinung
Elena Uhlig
Lesermeinung
Schauspieler Fahri Yardim.
Fahri Yardim
Lesermeinung
Gefragter Schauspieler: Jürgen Vogel.
Jürgen Vogel
Lesermeinung
Nina Proll
Lesermeinung
Moderatorin und Schauspielerin: Nora Tschirner
Nora Tschirner
Lesermeinung
Sonsee Neu
Lesermeinung
Schauspieler, Produzent und Regisseur: Til Schweiger.
Til Schweiger
Lesermeinung
Schauspieler Wolfgang Stumph, aufgenommen bei der MDR-Talkshow "Riverboat".
Wolfgang Stumph
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Immenhof – Das große Versprechen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Täuschung
Kriegsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Top Gun: Maverick
Action • 2022
prisma-Redaktion
Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Alles ist gutgegangen
Tragikomödie • 2021
prisma-Redaktion
The Contractor
Action • 2022
prisma-Redaktion
Eingeschlossene Gesellschaft
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Wo in Paris die Sonne aufgeht
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Death of a Ladies' Man
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse
Fantasyabenteuer • 2022
prisma-Redaktion
Sonic the Hedgehog 2
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Morbius
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
JGA: Jasmin. Gina. Anna
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ambulance
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Gangster Gang
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der Wolf und der Löwe
Familienfilm • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS