Das sind die Vieher ja schon wieder! Sigourney Weaver

Aliens - Die Rückkehr

KINOSTART: 18.07.1986 • Sciencefiction-Thriller • USA (1986) • 137 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Aliens
Produktionsdatum
1986
Produktionsland
USA
Budget
18.500.000 USD
Einspielergebnis
183.316.455 USD
Laufzeit
137 Minuten
Schnitt

"Alien-Bekämpferin" Ripley wird 57 Jahre nach ihrem Sieg aus dem Hyperschlaf geweckt. In der Zwischenzeit ist der Planet LV-426, auf den die verseuchte Nostromo gestürzt war und der nun Acheron heißt, kolonisiert worden. Da seit einiger Zeit der Funkkontakt zu Acheron abgerissen ist, machen sich Ripley und ein Elitetrupp zu dem Planeten auf - und landen in einem wahren Albtraum. Von Kolonisten fehlt jede Spur, nur die kleine Newt konnte den Aliens entkommen ...

Nach dem Erfolg von Ridley Scotts Sciencefiction-Film "Alien - Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt" (1979) entschloß sich die 20th Century Fox, einen Nachfolger zu drehen. "Titanic"- und "Der Terminator"-Regisseur James Cameron gelang 1986 eine düstere Fortsetzung des Weltraumklassikers, die allerdings mehr auf Action setzt. Das 18-Millionen-Dollar-Sequel, von Camerons damaliger Frau Gale Anne Hurd produziert, spielte über 80 Millionen Dollar ein. Einen Oscar gab es für die Spezialeffekte. Zwei weitere, allerdings nicht mehr so gute Streifen folgten mit "Alien 3" (1992) und "Alien - Die Wiedergeburt" (1997). Der Film dürfte hier wohl in der für's Fernsehen leicht gekürzten Fassung laufen.

Foto: Fox

Darsteller
Bill Paxton
Lesermeinung
James Remar.
James Remar
Lesermeinung
Lance Henriksen
Lesermeinung
Oft ein athletischer Bösewicht: Michael Biehn
Michael Biehn
Lesermeinung
Paul Reiser
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Alles ist gutgegangen
Tragikomödie • 2021
prisma-Redaktion
The Contractor
Action • 2022
prisma-Redaktion
Eingeschlossene Gesellschaft
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Wo in Paris die Sonne aufgeht
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Death of a Ladies' Man
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse
Fantasyabenteuer • 2022
prisma-Redaktion
Sonic the Hedgehog 2
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Morbius
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
JGA: Jasmin. Gina. Anna
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ambulance
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Gangster Gang
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der Wolf und der Löwe
Familienfilm • 2021
prisma-Redaktion
Operation Fortune
Actionkomödie
prisma-Redaktion
Vatersland
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Parallele Mütter
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Jackass Forever
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
The Card Counter
Thriller • 2021
prisma-Redaktion
Cyrano
Drama • 2022
prisma-Redaktion