Moment der Besinnung: Helen Mirren als Elizabeth II.

Die Queen

KINOSTART: 11.01.2007 • Tragikomödie • Großbritannien (2006) • 97 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Queen
Produktionsdatum
2006
Produktionsland
Großbritannien
Budget
15.000.000 USD
Einspielergebnis
123.384.128 USD
Laufzeit
97 Minuten
Schnitt

Nach dem Unfalltod von Lady Diana fällt die britische Nation in eine Art Schock. Anstatt mit entsprechender Trauer zu reagieren, schottet sich Königin Elizabeth II. samt Familie von der Außenwelt ab, versteckt sich in den Mauern des Anwesens Balmoral. Der gerade neu gewählte Premierminister Tony Blair will der Queen verdeutlichen, dass das Volk Mitgefühl erwartet. Eine schwere Mission...

Regisseur Stephen Frears wagt nach "Lady Henderson präsentiert" erneut einen Abstecher in jüngere britische Geschichte und entlarvt mit einem brillanten Darstellergespann - allen voran unglaublich gut Helen Mirren als Königin und Michael Sheen als Tony Blair - die teilweise realen Geschehnisse als komisches Polittheater. So geht es weniger um den Tod von Prinzessin Di, als vielmehr um das Porträt einer ungewöhnlichen, eben der königlichen Familie, die hier als Gefangene ihrer Konventionen gezeigt wird. Drehbuchautor Peter Morgan wurde ebenso wie die brillant aufspielende Helen Mirren 2007 mit einem Golden Globe ausgezeichnet. Mirren erhielt darüber hinaus den Oscar als beste Hauptdarstellerin.

Foto: Concorde

Darsteller
Schauspielerin Helen Mirren.
Helen Mirren
Lesermeinung
Schweinchen Babe machte ihn zum Star: James Cromwell.
James Cromwell
Lesermeinung
Britischer TV-, Kino- und Theatermime: Michael Sheen.
Michael Sheen
Lesermeinung
Die US-amerikanisch-australische Schauspielerin und Filmproduzentin Nicole Mary Kidman ist am 20. Juni 1967 in Honolulu, Hawaii geboren worden.
Nicole Kidman
Lesermeinung
Der US-amerikanische Schauspieler und Filmproduzent Thomas Cruise Mapother IV, so sein vollständiger Name, wurde am 3. Juli 1962 in Syracuse, New York, geboren.
Tom Cruise
Lesermeinung
Zweifacher Oscar-Gewinner: Tom Hanks.
Tom Hanks
Lesermeinung
Weitere Darsteller
News zu Queen

Neu im kino

Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS