Legend

KINOSTART: 07.01.2016 • Thriller • Großbritannien/Frankreich (2015) • 132 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Legend
Produktionsdatum
2015
Produktionsland
Großbritannien/Frankreich
Budget
25.000.000 USD
Einspielergebnis
42.972.994 USD
Laufzeit
132 Minuten

Reggie Kray und sein Zwillingsbruder Ron (beide Tom Hardy) leben im London der 60er-Jahre. Die Stadt ist an der Schwelle, eine ähnlich glitzernde Metropole zu werden wie Las Vegas: Nachtklubs, Casinos, Alkohol und schöne Frauen so weit das Auge reicht. Doch wo Licht ist, ist auch Schatten, und diesen nutzen die Geschwister für sich.

Gemeinsam leiten sie aus der Unterwelt die Strukturen der Stadt. Jeder kennt ihre Namen, will mit ihnen Geschäfte machen, oder fürchtet sie als Feinde. Aber psychische Probleme, das Gesetz und Frauen treiben einen Keil zwischen Ron und Reggie. Ihr Imperium droht zu zerbrechen, wenn sie nicht schnell etwas Grundlegendes verändern.
Bad Boys, die man lieben muss
Gangsterfilme sind nie wirklich aus den Kinos verschwunden, auch wenn die Zeiten, die sie porträtieren, längst vergangen sind. Vor Kurzem noch brachte Scott Cooper mit "Black Mass" das Biopic über den Kriminellen Whitey Bulger heraus. Auch "Legend" basiert auf realen Ereignissen und zeigt die Geschichte von gleich zwei Mobstern.

Dabei greift Regisseur Brian Helgeland auf alle Zutaten zurück, die bereits Streifen wie "Es war einmal in Amerika" oder "Casino" verwendet haben. Überspitzen, Romantisieren und Bagatellisieren des Mafia-Alltags gehört natürlich dazu und ist auch das, was diese Filme ausmacht.

So schafft es "Legend" mit einer absurden Überhöhung und viel schwarzem Humor, den Besucher erneut auf die Seite der Bösewichte zu ziehen. Quentin TarantinoMartin Scorsese und Oliver Stone lassen grüßen.

Darsteller
Äußert populär als Professors Remus Lupin in Harry Potter: David Thewlis.
David Thewlis
Lesermeinung
Ein vielseitiger Darsteller: Paul Bettany
Paul Bettany
Lesermeinung
Schauspieler Tom Hardy.
Tom Hardy
Lesermeinung
Taron Egerton - smart, sympathisch und wahnsinnig vielseitig.
Taron Egerton
Lesermeinung
Weitere Darsteller
News zu Legend

Neu im kino

Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
Mission: Joy – Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Monsieur Claude und sein großes Fest
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Owners
Horror • 2020
prisma-Redaktion
The Gray Man
Action • 2022
prisma-Redaktion
Willkommen in Siegheilkirchen
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Liebesdings
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Corsage
2022
prisma-Redaktion
Thor: Love and Thunder
Action • 2022
prisma-Redaktion
The Princess
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der beste Film aller Zeiten
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der menschliche Faktor
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Meine Stunden mit Leo
Liebesfilm • 2022
prisma-Redaktion
Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Massive Talent
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lightyear
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
France
Komödie • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS