Susanne Diepenbrock beauftragt den Münsteraner Privatdetektiv und Lebemann Georg Wilsberg mit der Suche ihrer vermissten Schwester Jessica. Die wird bald darauf tot aufgefunden. Wusste sie zuviel über die angeblich natürlichen Tode mehrerer alter Damen?

Mit diesem Krimi von Buddy Giovinazzo ("Tatort - Dreimal schwarzer Kater", "Wilsberg - Schuld und Sühne") nimmt Heinrich Schafmeister als Wilsbergs bester Freund und ewiger Autoausleiher Manni Höch leider seinen Abschied aus der beliebten Krimi-Reihe - ein herber Verlust. Das Drehbuch schrieb diesmal der "Wilsberg"-Erfinder Jürgen Kehrer selbst.