Hauptsache wir halten zusammen! Jennifer Nitsch
und Susanna Simon (v.l.)
Hauptsache wir halten zusammen! Jennifer Nitsch
und Susanna Simon (v.l.)

Freundinnen für immer

KINOSTART: 01.01.1970 • Tragikomödie • Deutschland (2002)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
2002
Produktionsland
Deutschland
Neben Männern, Familie und Beruf ist die beste Freundin für viele Frauen das wichtigste. So geht es auch den seit Kindheit eng verbundenen Martina und Eva. Die allein erziehende Martina geht mit Eva durch dick und dünn. Wenn Eva im Chaos versinkt, lässt Martina auch eines der seltenen Treffen mit ihrem verheirateten Lover platzen, um der Freundin zu Hilfe zu eilen. Doch dann verliebt sich Martina in Evas Nachbarn Stefan, auf den auch Eva eine Auge geworfen hatte...

Dieses Melodram mit witzigen Zwischentönen überzeugt vor allem durch die durchweg guten Darsteller. Allerdings ist Konrad Sabrautzkys ("Gefährliche Hochzeit", "Liebe und andere Lügen") sensibel inszeniertes Melodram als Zweiteiler deutlich zu lang geraten.

Darsteller
Jennifer Nitsch starb viel zu früh
Jennifer Nitsch
Lesermeinung
Nadja Bobyleva
Lesermeinung
Susanna Simon
Lesermeinung
Eindrucksvoller Charakterdarsteller: Tim Bergmann, hier in "Die unbeliebte Frau"
Tim Bergmann
Lesermeinung
News zu

Neu im kino

Immenhof – Das große Versprechen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Täuschung
Kriegsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Top Gun: Maverick
Action • 2022
prisma-Redaktion
Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Alles ist gutgegangen
Tragikomödie • 2021
prisma-Redaktion
The Contractor
Action • 2022
prisma-Redaktion
Eingeschlossene Gesellschaft
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Wo in Paris die Sonne aufgeht
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Death of a Ladies' Man
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse
Fantasyabenteuer • 2022
prisma-Redaktion
Sonic the Hedgehog 2
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Morbius
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
JGA: Jasmin. Gina. Anna
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ambulance
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Gangster Gang
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der Wolf und der Löwe
Familienfilm • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS