Du wirst gar nichts sagen! Bernd "Boogie"
Borgwardt (Florian Panzner) droht Nadine (Anna
Brüggemann)
Du wirst gar nichts sagen! Bernd "Boogie"
Borgwardt (Florian Panzner) droht Nadine (Anna
Brüggemann)

Tatort

KINOSTART: 01.01.1970 • Krimi • Deutschland (2004)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
2004
Produktionsland
Deutschland

Die Ermittlungen im Fall des ermordeten Manfred Depke führen Lena Odenthal und Mario Kopper in eine betreute WG in Depkes Vorortgegend. Die vier Mädchen der Wohngruppe sind verängstigt, denn der kleinkriminelle Bernd Borgwardt, der in der WG ein und aus geht, hat eine von ihnen vergewaltigt und versucht nun, sie durch Drohungen zum Schweigen zu bringen. Lena unterstützt die Betreuerin Sarah Herzog in ihren Bemühungen, Boogie mit Hilfe der Behörden aus dem Verkehr zu ziehen. Doch während die Indizien sich verdichten, dass Boogie auch in den Fall Depke verwickelt ist, wird unübersehbar, dass die Interessen des Drogendezernats einer Verhaftung im Wege stehen ...

Krimi-Spezialist Martin Eigler inszenierte nach "Tatort - Gewaltfieber" seinen zweiten "Tatort" um das Ludwigshafener Ermittler-Duo, das einmal mehr von Ulrike Folkerts und Andreas Hoppe überzeugend verkörpert wird. Nach dem Drehbuch, das Eigler zusammen mit Annette Bassfeld-Schepers verfasste, gelang ihm einer der stärksten Fälle des Ludwigshafener Ermittler-Duos, die hier nicht nur in einer Mordsache ermitteln müssen, sondern bei ihrer Arbeit auch von den eigenen Leuten behindert werden. Vier Jahre später verwirklichten Eigler und Autorin Bassfeld-Schepers auch die Episode "Tatort - Schatten der Angst" mit Folkerts und Hoppe, ohne jedoch an die Qualität ihrer ersten Zusammenarbeit anknüpfen zu können.

Foto: NDR/SWR/Krause-Burberg

Darsteller

Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Schauspielerin Bibiana Beglau.
Bibiana Beglau
Lesermeinung
Immer wieder als zwielichtiger Typ besetzt: Christoph Bach (hier im "Tatort - Lu").
Christoph Bach
Lesermeinung
Karin Baal
Lesermeinung
Ulrike Folkerts im Porträt - ihre Filme, ihre Karriere und ihr Privatleben im Überblick.
Ulrike Folkerts
Lesermeinung

News zu

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Audrey Hepburn 1954 in "Sabrina".
Audrey Hepburn
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung