Hendrik (Pierre Besson, l.) bedroht Holger Thom
(Wotan Wilke Möhring)
Hendrik (Pierre Besson, l.) bedroht Holger Thom
(Wotan Wilke Möhring)

Bella Block

KINOSTART: 01.01.1970 • Krimi • Deutschland (2009)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
2009
Produktionsland
Deutschland

Als Neunzehnjährige musste Helen mitansehen, wie Holger Thom ihre Eltern erschoss. Jetzt - 17 Jahre später - kommt Thom wieder frei und taucht prompt in Helens Nähe auf. Ex-Kommissarin Bella Block, die seinerzeit Thom festnahm, erwartet das Schlimmste ...

In "Bella Block - Am Ende des Schweigens" nahm Bella Block alias Hannelore Hoger ihren Hut und sagte dem Kripodienst ade. Doch auch als Ex-Kommissarin wird sie mit Verbrechen konfrontiert. Regisseur Max Färberböck, der 1993 und 1995 die beiden ersten "Bella-Block"-Folgen überhaupt drehte und hier mit Fabian Thaesler ("Bella Block - Geflüsterte Morde", "Ins Leben zurück") auch das Drehbuch schrieb, gelang ein fins­terer Fall, bei dem die schwelende Gefahr permanent auszubrechen droht. Möhring liefert als Täter einmal mehr eine schauspielerische Glanzleistung.

Foto: ZDF/Stephan Persch

Darsteller
Seit 2013 ermittelt Devid Striesow am Saarbrücker "Tatort".
Devid Striesow
Lesermeinung
Bella Block (Hannelore Hoger) löst den Fall auf
jeden Fall
Hannelore Hoger
Lesermeinung
Martin Brambach als Polizeichef Arne Brauner in
der Krimireihe "Unter anderen Umständen"
Martin Brambach
Lesermeinung
Pierre Besson
Lesermeinung
Sönke Möhring in der Rolle des Jan in "Die letzte
Fahrt"
Sönke Möhring
Lesermeinung
Tanja Schleiff in im Dortmunder "Tatort - Mein
Revier"
Tanja Schleiff
Lesermeinung
Weitere Darsteller
News zu

BELIEBTE STARS