Lannert (Richy Müller, l.) bringt den
angeschossenen Bootz (Felix Klare) aus dem Schussfeld
Lannert (Richy Müller, l.) bringt den
angeschossenen Bootz (Felix Klare) aus dem Schussfeld

Tatort

KINOSTART: 01.01.1970 • Krimi • Deutschland (2009)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
2009
Produktionsland
Deutschland
Schnitt

Thorsten Lannert und Sebastian Bootz werden von einer jungen Frau per Notruf in deren luxuriöses Stuttgarter Appartment gerufen. Doch dort stoßen sie nur noch auf die Leiche der Frau und geraten unversehens selbst unter Beschuss. Dabei wird Bootz schwer verletzt. Als Lannert nach dem Schusswechsel in das Appartment zurückkehrt, ist die Leiche verschwunden. Dennoch findet er heraus, dass es sich um eine Prostituierte mit Namen Galina gehandelt haben muss. Der Vermieter des Wohnung, ihr Zuhälter, hatte allerdings kein Motiv, seine Angestellte zu ermorden. Das hat eher der Lokalpolitiker Högele, der die Dienste von Galina regelmäßig in Anspruch nahm ...

Thomas Freundner inszenierte mit dem vierten Fall des Stuttgarter Ermittler-Teams eine packende Geschichte aus dem Rotlicht-Milieu. Freundner gilt als ausgewiesener "Tatort"-Routinier, dies zeigen Arbeiten wie "Tatort - Die dunkle Seite" oder "Tatort - Herzversagen". Darüber hinaus drehte er sehenswerte Filme wie etwa das Politdrama "Tage des Sturms" oder die Liebeskomödie "Juli mit Delfin".

Foto: SWR/Stephanie Schweigert

Darsteller
Carolina Vera
Lesermeinung
Felix Klare
Lesermeinung
Maja Schöne in "Der Brand"
Maja Schöne
Lesermeinung
Richy Müller als Stuttgarter "Tatort"-Ermittler
Thorsten Lannert
Richy Müller
Lesermeinung
Weitere Darsteller
News zu

Neu im kino

Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS