Ich muss nach Sankt Petersburg: Hannelore Hoger mit
Devid Striesow
Ich muss nach Sankt Petersburg: Hannelore Hoger mit
Devid Striesow

Bella Block

KINOSTART: 01.01.1970 • Krimi • Deutschland (2007)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
2007
Produktionsland
Deutschland

Hochschwangere russische Frauen werden nach Deutschland geschleust und deren Kinder direkt nach der Geburt ihren deutschen "Müttern" übergeben, die um jeden Preis ein Kind wollen. Ein lukratives Geschäft. Doch dann stirbt eine der russischen Frauen. Kommissarin Bella Block ermittelt schließlich sogar in Sankt Petersburg ...

Der "Bella-Block"-Routinier Christian von Cas­telberg inszenierte eine der stärksten und spannendsten Folgen der Krimi-Reihe. Der gewollt bittere Nachgeschmack, den die Geschichte mit sich bringt, bleibt zum Glück auch lange haften. Castelberg drehte zuvor schon die Episoden "Bella Block - Abschied im Licht", "Bella Block - Die Freiheit der Wölfe" und "Bella Block - Das Glück der Anderen". Drehbuchautorin Katrin Bühlig ("Die Lüge") erhielt für ihr Script 2008 den Deutschen Fernsehpreis.

Foto: ZDF/Stephan Persch

Darsteller

Seit 2013 ermittelt Devid Striesow am Saarbrücker "Tatort".
Devid Striesow
Lesermeinung
Hannelore Hoger spielte jahrelang die Ermittlerin "Bella Block".
Hannelore Hoger
Lesermeinung
Jule Böwe
Lesermeinung
Rudolf Kowalski als Treuhandchef in "Verkauftes Land"
Rudolf Kowalski
Lesermeinung
Auch auf der Bühne ein Großer: Samuel Finzi.
Samuel Finzi
Lesermeinung

News zu

BELIEBTE STARS

Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Schauspieler Ewan McGregor.
Ewan McGregor
Lesermeinung
Aristokratischer Charme: Matthew Goode.
Matthew Goode
Lesermeinung
Oscar-Gewinnerin Lupita Nyong'o.
Lupita Nyong'o
Lesermeinung
Bekannt durch "Avatar" und "Terminator": Sam Worthington.
Sam Worthington
Lesermeinung
Ob Dr. John Watson oder Bilbo: Martin Freeman weiß zu überzeugen.
Martin Freeman
Lesermeinung
Erlangte als Objekt der Begierde in "Titanic" Weltruhm: Kate Winslet.
Kate Winslet
Lesermeinung
Ein wahrer Filmveteran: James Hong.
James Hong
Lesermeinung