Bei uns ist immer was los! Robert 
Atzorn, Maja Maranow und Heiner Lauterbach (v.l.)
Bei uns ist immer was los! Robert 
Atzorn, Maja Maranow und Heiner Lauterbach (v.l.)

Die Affäre Semmeling

KINOSTART: 01.01.1970 • Gesellschaftssatire • Deutschland (2001)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
2001
Produktionsland
Deutschland
Regie

Die Semmelings kaufen ein Haus im Osten Deutschlands, um Steuern zu sparen. Als das Geld aus Onkel Gustavs Hinterlassenschaft für die Renovierung der Immobilie aufgebraucht ist, erhält die Familie einen Bescheid für eine Steuernachzahlung von über 270000 Mark. Sohn Sigi fällt einer SPD-Parteiintrige zum Opfer und wird nach Jamaika versetzt. Auch der Hamburger SPD-Bürgermeister Dr. Klaus Henning droht über eine Korruptionsaffäre zu stolpern ...

Mit diesem satirischen Sechsteiler greift der Meister des Mehrteilers, Dieter Wedel ("Der Schattenmann"), seine eigenen TV-Geschichten wieder auf: Die Semmelings waren vor 30 Jahren bereits die Stars in "Einmal im Leben" (1972) und "Alle Jahre wieder" (1975), bei denen der Regisseur bereits alltägliche Tücken mit ironischer Brechung unter die Lupe nahm. Neben der vorzüglichen Umsetzung gefällt hier das erstklassige Ensemble, von dem bis in die kleinsten Nebenrollen schauspielerische Höchstleistungen gezeigt werden.

Foto: ZDF

Darsteller

Andrea Sawatzki ist nicht nur Schauspielerin, sondern auch erfolgreiche Autorin.
Andrea Sawatzki
Lesermeinung
Schauspielerin Anja Kling.
Anja Kling
Lesermeinung
Caroline Peters 2022 bei der Premiere von "Der Nachname".
Caroline Peters
Lesermeinung
Kam erst spät zur Schauspielerei: Dieter Pfaff
Dieter Pfaff
Lesermeinung
Erfolgreich als "Ein starkes Team"-Ermittler Otto Garber: Florian Martens.
Florian Martens
Lesermeinung
Das Talent liegt in der Familie: Gerit Kling, hier in "Herzschlag - Die Retter"
Gerit Kling
Lesermeinung
Hat schon längst das Girlie-Image abgelegt: Heike Makatsch.
Heike Makatsch
Lesermeinung
Heinz Hoenig 2021 bei einer Musical-Premiere.
Heinz Hoenig
Lesermeinung
Irm Hermann in "Händler der vier Jahreszeiten"
Irm Hermann
Lesermeinung
Schauspielerin Maja Maranow am Rande der ZDF- Dreharbeiten zu "Ein starkes Team" in Groß Glienicke bei Potsdam.
Maja Maranow
Lesermeinung
Der Grandseigneur der deutschen Film- und Fernsehwelt: Mario Adorf
Mario Adorf
Lesermeinung
Der Streit zwischen dem Ehepaar Brenner (Patricia
Lueger und Hendrik Duryn) eskaliert
Patricia Lueger
Lesermeinung
Richy Müller
Lesermeinung
Robert Atzorn
Lesermeinung
Stefan Kurt
Lesermeinung

News zu

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Audrey Hepburn 1954 in "Sabrina".
Audrey Hepburn
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung