Nach 30 Ehejahren wird Elisabeth urplötzlich von ihrem Mann Klaus sitzen gelassen. Der wandert einfach mit seiner jüngeren Freundin nach Australien aus. Elisabeth ist verzweifelt, zumal sie auch finanziell vor dem Aus steht. Gegen den Rat ihrer besten Freundin vermietet sie in ihrer Wohnung fünf Zimmer. Es ziehen ein: eine alleinerziehende Mutter, ein 18-jähriges Girlie, ein pedantischer Student, ein smarter Saxophonist und ein verträumter Professor. Nun geht in der Wohnung die Post ab...

Diese TV-Komödie schnitt Regisseur Michael Verhoeven ganz auf seine Frau Senta Berger zu. Sie feiert am 13. Mai ihren 60. Geburtstag. In diesem turbulenten WG-Spaß präsentiert sie sich von ihrer komödiantischen Seite.