Hallo, schöne Braut! Z baggert die Prinzessin an....

Antz

KINOSTART: 02.10.1998 • Animationsfilm • USA (1998) • 83 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Antz
Produktionsdatum
1998
Produktionsland
USA
Budget
60.000.000 USD
Einspielergebnis
171.757.863 USD
Laufzeit
83 Minuten
Schnitt

Im strengen Kastensystem des Ameisenstaates fühlt sich der individualistische Arbeiter Z-4195 unwohl und leidet unter Depressionen. So gibt sich der Neurotiker als Krieger aus, um der hübschen Prinzessin Bala zu imponieren, die jedoch dem mächtigen General Mandible versprochen ist. Im Kampf um die Prinzessin gelingt es Z, die zerstörerischen Pläne des verrückten Generals zu vereiteln, der alle Arbeiterameisen zu Gunsten einer reinen Kriegerrasse töten will.

Der technisch brillante Animationsfilm entstand komplett am Computer. Die Geschichte ist eine anspielungsreiche, humorvolle und selbstironische Parabel auf totalitäre Staaten. Seinerzeit boten sich DreamWorks, die Produktionsgesellschaft von Steven Spielberg, und die Disney-Studios einen Wettlauf um die Gunst des Publikums. Denn im Hause Disney entstand parallel zu "Antz" das ebenfalls computer-animierte Spektakel "Das große Krabbeln". Darin geht es auch um eine Ameise, die ihr Volk rettet.

Foto: DreamWorks

Darsteller
Oscarpreisträgerin Anne Bancroft
Anne Bancroft
Lesermeinung
Mit "The Blues Brothers" begann Dan Aykroyds eigentliche Filmkarriere
Dan Aykroyd
Lesermeinung
Danny Glover
Lesermeinung
Spielt gern starrköpfige Typen: Gene Hackman.
Gene Hackman
Lesermeinung
Hollywoods meist gefragte Latina: Jennifer Lopez.
Jennifer Lopez
Lesermeinung
Paul Mazursky
Lesermeinung
Alterslose Schönheit: Sharon Stone.
Sharon Stone
Lesermeinung
Einer der ganz Großen: Woody Allen.
Woody Allen
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS