Sehr engagiert: Susan Sarandon.
Fotoquelle: s_bukley/shutterstock.com

Susan Sarandon

Susan Abigail Tomaling
Lesermeinung
Geboren
04.10.1946 in New York City, USA
Alter
77 Jahre
Sternzeichen
Biografie

Die US-amerikanische Schauspielerin Susan Sarandon wurde als Susan Abigail Tomalin am 4. Oktober 1946 in New York City geboren. Den meisten Zuschauern ist sie durch die Rolle der Helen Prejean in „Dead Man Walking – Sein letzter Gang“ (1995) bekannt, für die sie den Oscar als „Beste Hauptdarstellerin“ gewinnen konnte.

Sarandon wuchs in einer Großfamilie mit neun Kindern auf. Ihr Vater war Sänger einer Big Band. Bei einer Theateraufführung im Jahr 1964 lernte sie ihren ersten Ehemann Chris Sarandon kennen, der sie für die Schauspielerei begeistern konnte. 1970 spielte sie in „Joe – Rache für Amerika“ zum ersten Mal die Hauptrolle in einem Film. Ihren ersten Kinoerfolg feierte sie 1975 als Janet Weiss in „The Rocky Horror Picture Show“. 1982 wurde sie für ihre Darstellung in „Atlantic City“ zum ersten Mal für den Oscar in der Kategorie „Beste Hauptdarstellerin“ nominiert.

Diesen Erfolg konnte sie mit „Thelma & Louise“ (1991), „Lorenzos Öl“ (1992) und „Der Klient“ (1994) wiederholen, ehe Sarandon 1996 der große Coup gelang und sie den Goldjungen für die Hauptrolle in „Dead Man Walking – Sein letzter Gang“ mit nach Hause nehmen konnte.

Die Ehe mit ihrem Entdecker Chris Sarandon wurde 1979 nach zwölf Jahren geschieden. Aus der Beziehung mit dem italienischen Filmemacher Franco Amurri stammt die 1985 geborene Tochter Eva Amurri. Von 1988 bis 2009 war Sarandon mit dem Schauspieler Tim Robbins liiert. 1989 brachte sie den gemeinsamen Sohn Jack zur Welt, drei Jahre später den zweiten Sohn Miles. 2010 ging die Schauspielerin eine neue Partnerschaft mit Jonathan Bricklin ein. Die Beziehung mit dem Sohn des Geschäftsmannes Malcolm Bricklin zerbrach nach fünf Jahren.

Filme mit Susan Sarandon

2019
Lily hat ALS und will selbstbestimmt aus dem Leben scheiden: Susan Sarandon verkörpert ihre Figur wird Würde.
Blackbird - Eine Familiengeschichte
Drama
2017
Diese Mütter wissen mit Weihnachtsstress umzugehen: (von links) Carla (Kathryn Hahn), Amy (Mila Kunis) und Kiki (Kristen Bell).
Bad Moms 2
Komödie
2016
Zoolander No. 2
Komödie
2015
Mit besten Absichten
Tragikomödie
2015
Alle Farben des Lebens
Tragikomödie
2014
Tammy
Komödie
2013
Snitch - Ein riskanter Deal
Thriller
2012
The Company You Keep - Die Akte Grant
Thriller
2012
Ja, klar machen wir einen auf glückliches Ehepaar!
Robert De Niro mit Filmtochter Katherine Heigl
The Big Wedding
Komödie
2012
Surveillance
Drama
2012
Robot & Frank
Scifi-Tragikomödie
2012
Jeff, der noch zu Hause lebt
Komödie
2012
Der Chaos-Dad
Komödie
2012
Arbitrage
Thriller
2010
Wall Street - Geld schläft nicht
Drama
2010
La vérité sur Jack
Biographie
2009
Solitary Man
Drama
2009
In meinem Himmel
Fantasydrama
2009
Gefährliches Gras
Krimikomödie
2008
Speed Racer
Actionfilm
2007
Verwünscht
Fantasykomödie
2007
Im Tal von Elah
Drama
2006
Mr. Woodcock (Billy Bob Thornton) liebt es, seine
Schüler zu malträtieren
Mr. Woodcock
Komödie
2005
Bin ich nicht unwiderstehlich? Emily Blunt
als Mara
Unwiderstehlich
Psychothriller
2005
Romance & Cigarettes
Komödie
2005
Elizabethtown
Komödie
2004
Noel - Engel in Manhattan
Weihnachtsfilm
2004
Jiminy Glick in Gagawood
Komödie
2004
Darf ich bitten?
Komödie
2004
Alfie
Tragikomödie
2003
Ice Bound - Gefangen im Eis
Drama
2003
Dune
Sciencefiction
2002
Moonlight Mile
Drama
2002
Igby
Komödie
2002
Groupies Forever
Komödie
2001
Cats & Dogs - Wie Hund und Katz
Zeichentrick
2000
Rugrats in Paris
Trickfilm
1999
Überall, nur nicht hier
Roadmovie
1999
Na, das nenn' ich doch mal eine imposante Figur! 
Ian 
Holm als Joe Gould
Joe Goulds Geheimnis
Drama
1999
Illuminata
Drama
1998
Im Zwielicht
Kriminalfilm
1996
James und der Riesenpfirsich
Literaturverfilmung
1995
Gefangen in der Traumfabrik - The Celluloid Closet
Dokumentarfilm
1995
Dead Man Walking - Sein letzter Gang
Drama
1994
Der Klient
Thriller
1994
Betty und ihre Schwestern
Melodram
1992
The Player
Satire
1992
Lorenzos Öl
Melodram
1992
Bob Roberts
Komödie
1991
Thelma & Louise
Roadmovie
1991
Willem Dafoe als trübsinniger Dealer:
Manchmal muss man halt alle abknallen, um sich 
selbst zu finden  
Light Sleeper
Kriminalfilm
1990
Frühstück bei ihr
Komödie
1988
Schwarz oder weiß spielt keine Rolle: Marlon
Brando als Jurist und Bürgerrechtler  
Weiße Zeit der Dürre
Politthriller
1988
Ich bin Polizist! Kevin Kline mit Mary Elizabeth
Mastrantonio
Im Zeichen der Jungfrau
Kriminalfilm
1988
Annies Männer
Komödie
1986
Wahrlich ein verführerischer Teufel! Jack
Nicholson und Susan Sarandon
Die Hexen von Eastwick
Horrorkomödie
1982
Bitte, beiß mich! David Bowie und Catherine Deneuve
Begierde
Horrorfilm
1977
Ich will meine Unschuld verlieren! Brooke Shields
Pretty Baby
Drama
1975
Tollkühne Flieger
Abenteuerfilm
1974
Extrablatt
Satire
1974
Spieglein, Spieglein an der Wand,
wer ist der Schönste im ganzen Land?
Die Rocky Horror Picture Show
Grusical

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Schauspieler Ewan McGregor.
Ewan McGregor
Lesermeinung
Aristokratischer Charme: Matthew Goode.
Matthew Goode
Lesermeinung
Oscar-Gewinnerin Lupita Nyong'o.
Lupita Nyong'o
Lesermeinung
Bekannt durch "Avatar" und "Terminator": Sam Worthington.
Sam Worthington
Lesermeinung
Ob Dr. John Watson oder Bilbo: Martin Freeman weiß zu überzeugen.
Martin Freeman
Lesermeinung
Erlangte als Objekt der Begierde in "Titanic" Weltruhm: Kate Winslet.
Kate Winslet
Lesermeinung
Ein wahrer Filmveteran: James Hong.
James Hong
Lesermeinung