Haben's nicht gerade leicht: Homosexuelle in 
Hollywood  
Haben's nicht gerade leicht: Homosexuelle in 
Hollywood  

Gefangen in der Traumfabrik - The Celluloid Closet

KINOSTART: 01.01.1970 • Dokumentarfilm • USA (1995)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Celluloid Closet
Produktionsdatum
1995
Produktionsland
USA
Das Kino ist über 100 Jahre alt, und homosexuelle Charaktere haben uns dabei von Anfang an begleitet. Diese Dokumentation zeigt von 1895 bis zur Gegenwart zum ersten Mal in farbenprächtigen, unterhaltsam-informativen und bewegenden Bildern, wie homosexuelle Frauen und Männer auf der Leinwand dargestellt wurden. Der Film basiert auf dem Kultbuch des Filmhistorikers Vito Russo "The Celluloid Closet". Wie ging und geht Hollywood, die größte mythenbildende Industrie, mit einem Tabu-Thema um? Schließlich hat Hollywood immer bestimmt und reflektiert, was es auf der Leinwand bedeutet, ein Mann oder eine Frau zu sein.Homosexuelle Charaktere waren entweder komische Schwuchteln, lesbische Vampire, pathetische Transvestiten, sadistische Täter oder wegen ihrer Veranlagung verzweifelte Opfer. Von Beginn an gab es Autoren, Regisseure und Darsteller, die jenseits der vorgegebenen Klischees ihren Subtext vermittelten. Einige von ihnen kommen in diesem Film zu Wort: wie etwa die Autoren Gore Vidal ("Ben Hur", "Plötzlich im letzten Sommer"), Jay Presson Allen ("Cabaret"), Quentin Crisp ("The naked civil servant"), Stewart Stern ("... denn sie wissen nicht, was sie tun"), Ron Nyswaner ("Philadelphia") und viele Schauspieler.

Dies ist nicht nur eine - mit Ausschnitten aus über 100 Filmen belegte - Chronik, wie Homosexuelle im Film porträtiert wurden, sondern auch eine Untersuchung der Mythen, Mythenentstehung und der Wirklichkeit von Sexual- und Geschlechtsidentität im 20. Jahrhundert.

Darsteller
Sehr engagiert: Susan Sarandon.
Susan Sarandon
Lesermeinung
Zweifacher Oscar-Gewinner: Tom Hanks.
Tom Hanks
Lesermeinung
Tony Curtis
Lesermeinung
Whoopi Goldberg - schon seit Jahrzehnten erfolgreich.
Whoopi Goldberg
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
Mission: Joy – Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Monsieur Claude und sein großes Fest
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Owners
Horror • 2020
prisma-Redaktion
The Gray Man
Action • 2022
prisma-Redaktion
Willkommen in Siegheilkirchen
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Liebesdings
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Corsage
2022
prisma-Redaktion
Thor: Love and Thunder
Action • 2022
prisma-Redaktion
The Princess
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der beste Film aller Zeiten
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der menschliche Faktor
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Meine Stunden mit Leo
Liebesfilm • 2022
prisma-Redaktion
Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS