Honig im Kopf

KINOSTART: 25.12.2014 • Komödie • Deutschland (2014) • 139 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Honig im Kopf
Produktionsdatum
2014
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
139 Minuten

Das elfjährige Mädchen Tilda verbringt ihre Zeit am liebsten mit ihrem Großvater Amandus. Als der immer vergesslicher wird, schiebt man das zunächst auf sein Alter. Doch bald wird klar: Amandus hat Alzheimer und findet sich in seinem Zuhause immer weniger zurecht.

Für seinen Sohn Niko, der Vater von Tilda, bleibt bald nur noch eine Konsequenz: der Opa muss ins Seniorenheim. Diese Entscheidung allerdings will Tilda nicht akzeptieren und besteht auf ihr Mitspracherecht.

Weil aber ihre Vehemenz nicht fruchtet, entschließt sie sich spantan dazu, den Opa zu entführen. Der ist zunächst ziemlich verduzt, lässt sich aber auf das abenteuerliche Unterfangen ein ...

Hallervorden glänzt

Nach so prominenten Schauspielgrößen wie Judie Dench in "Iris" (2001), Götz George in "Mein Vater" (2003), Jan Decleir in "Totgemacht - The Alzheimer Case" (2003), Gena Rowlands in "Wie ein einziger Tag" (2004), Julie Christie in "An ihrer Seite" (2006) und zuletzt Klaus Maria Brandauer in "Die Auslöschung" (2013) glänzt nun auch der einstige Blödel-Meister Dieter Hallervorden als an Alzheimer erkrankter Großvater.

Dank seiner Präsenz und seines exzellenten Spiel kann man diesem Regiewerk von Til Schweiger - der einmal mehr neben sich selbst eine Tochter spielen lassen musste - durchaus die ein oder andere Länge und manche Unausgewogenheit zwischen Komik und Tragik verzeihen.

Überaus herzzerreißende Geschichte

Dieter Hallervorden verriet in einem Interview, dass er sich wegen einer Furz-Szene, die er nicht spielen wollte, mit Til Schweiger während des Drehs zerstritten habe. Das lässt tief blicken, was Schweiger eigentlich aus dieser überaus herzzerreißenden Geschichte machen wollte!

Hallervorden hatte zuletzt schon in Filmen wie "Das Mädchen und der Tod" (2012) und "Sein letztes Rennen" (2013) bewiesen, dass er nicht nur ein Komiker, sondern auch ein exzellenter Schauspieler ist. Soll heißen: dies ist eher ein Hallervorden- denn ein Schweiger-Film - zum Glück!

Weitere Darsteller
News zu Honig im Kopf

Neu im kino

Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
Mission: Joy – Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Monsieur Claude und sein großes Fest
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Owners
Horror • 2020
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS

Komische Gesichter sind seine Spezialität: Rowan Atkinson
Rowan Atkinson
Lesermeinung
Schauspielerin Martina Gedeck.
Martina Gedeck
Lesermeinung
Schauspieler Colin Farrell.
Colin Farrell
Lesermeinung
Mimt gerne den alten Haudegen: Scott Glenn.
Scott Glenn
Lesermeinung
Tom Beck in der RTL-Serie "Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei".
Tom Beck
Lesermeinung
Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Nach dem Studium trat sie in New York in einigen Theaterstücken auf: Sienna Miller.
Sienna Miller
Lesermeinung
Smart und vielseitig: Heino Ferch, hier in dem
Familiendrama "Vater Mutter Mörder"
Heino Ferch
Lesermeinung
Kim Basinger gehört zu den meist gefragten Stars
Kim Basinger
Lesermeinung
Beschert dem Rostocker "Polizeiruf 110"
Traumquoten: Charly Hübner
Charly Hübner
Lesermeinung